Privaten und öffentlichen Schlüssel importieren


  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.4.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): systemausfall.org
    • PGP-Software / PGP-Version: gpg4win - 3.0.0
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo,


    mein alter Laptop hat leider den Geist aufgegeben, ich würde aber gerne auf die verschlüsselten Mails auf meinem Account zugreifen.

    Ich konnte zwar keine Schlüssel exportieren, habe aber in der Sicherungskopie meiner Festplatte (im Ordner gnupg) die Dateien pubring, secring und trustdb gefunden.

    Wenn ich jedoch in der Enigmail-Schlüsselverwaltung versuche, diese Dateien über File -> Import Keys from File zu importieren, bekomme ich die Fehlermeldung:


    "Error - First OpenPGP block not public key block"


    Ich muss also irgendwie meinen privaten und öffentlichen Schlüssel auf einen anderen Rechner bekommen und weiß gerade nicht so richtig, wie. Ich freue mich sehr über Anregungen :)


    Liebe Grüße,


    Juley

  • Moin Juley,


    so als Schnellschuß: Datensicherung deines aktuellen Schlüsselverzeichnisses (vermutlich C:\Users\<benutzername>\AppData\Roaming\gnupg) machen, private und öffentliche Schlüssel exportieren, das aktuelle Schlüsselverzeicnis leer machen und durch deine Sicherung ersetzen (also alles, nicht nur secring.gpg, pubringg.gpg, trustdb usw...).

    Es hat in letzter Zeit Änderungen des Schlüsselformats gegeben, deshalb kann man nicht mehr ohne weiteres die alten Schlüsselringe importieren, aber wenn man diese einfach austauscht, soll GnuPG sie ins neue Format konvertieren können. Falls es nicht klappt, haben wir ja eine Datensicherung und können etwas anders versuchen.


    HTH, muzel

  • Hey Muzel,


    es hat geklappt! :thumbsup:


    ich habe unter >benutzer<\AppData\Roaming den gesamten gnupg-Ordner (einfach mit Strg+C) kopiert und mit diesem den vorhandenen gnupg-Ordner auf meinem neuen Laptop ersetzt. Dann habe ich Thunderbird gestartet - und kann auf verschlüsselte Mails jetzt wieder mit meiner alten Passphrase zugreifen!


    Danke für deine Arbeit in diesem aktiven und kompetenten Forum. Ich habe mich sehr über deine schnelle und verständliche Hilfe gefreut!


    Liebe Grüße,


    Juley

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Juley ()