Abruf GMX-Mails funktioniert nicht richtig

  • Hallo,

    ich habe seit Kurzem folgendes Problem: Ich kann - nachdem es damit sonst keine Probleme gab - über das GMX-Konto keine Mails mehr abrufen. Das Versenden funktioniert problemlos, auch der Abruf direkt über GMX bzw. Smartphone.


    Hier die Pflichtangaben:

    Thunderbird Version 52.4

    Windows 7, 32 Bit

    POP-Konto GMX, WEB.de

    Antiviren-Software deinstalliert

    Firewall Betriebssystem-intern

    Internetzugang: Unitymedia


    Servereinstellungen:

    Posteingang:

    pop.gmx.net Port 995 SSL/TLS

    Passwort normal

    Postausgang:

    mail.gmx.net Port 465 SSL/TLS

    Passwort normal


    1. Was ich bisher ohne Erfolg ausprobiert habe:

    STARTTLS für Posteingang/Postausgang


    2. Anti-Viren-Scanner "Microsoft Essentials" deinstalliert.


    3. Thunderbird deinstalliert/neu installiert.


    4. neues Profil und Konten neu angelegt.


    5. Geprüft, ob bei GMX der Button "E-Mails per externen Programm versenden und abrufen" bzw.

    "E-Mail immer als Textmail versenden" aktiviert ist.


    Hat jemand eine Idee, was ich noch probieren könnte ? Freue mich über Antworten.


    Nobbi

  • Hast du das Konto auch am Smartphone als POP eingerichtet? Dann kann es ein, dass es dort für den Thunderbird nichts mehr zu empfangen gibt, weil das Smartphone die E-Mails bereits abgeholt hat.

  • Hallo Zwiebel,


    vielen Dank für deine Antwort. Ich weiß nicht, welche POP Einstellungen das Konto auf dem Smartphone hat. Es handelt sich um eine

    App für das Windowsphone, die keine manuelle Installation erfordert. Es gibt zwar ein Menu Einstellungen, die aber nichts mit Konten-

    bzw. Servereinstellungen zu tun haben,

    Für Web. de gibt's ebenfalls eine App. Werde beide mal deinstallieren und schauen, ob's dann funzt.

  • habe Web.de und GMX in Thunderbird als IMAP-Konten angelegt. Leider ebenfalls ohne Erfolg. Bin mit meinem Latein am Ende-

  • Geprüft, ob bei GMX der Button "E-Mails per externen Programm versenden und abrufen" bzw.

    "E-Mail immer als Textmail versenden" aktiviert ist.

    Ist das immer noch so? Nicht, dass diese App das wieder zurückstellt.


    Bist du sicher, dass überhaupt Mails auf dem Server liegen? Hast du das mal mit dem Webclient überprüft? Gibt es noch weitere Rechner/Geräte, die auf das Konto zugreifen können?

    Hast du Erweiterungen aktiv?


    Bleibe zunächst mal bei IMAP und poste hier die aktuellen Einstellungen. Schalte alle Geräte aus, die dort E-Mails abrufen könnten. Dann sende dir mit dem Thunderbird eine E-Mail und schau im Webclient nach, ob sie auf dem Server angezeigt wird.

    Du könntest auch einmal mit einem anderen Mailclient vom selben Rechner aus testen.


    Ach ja:

    ich habe seit Kurzem folgendes Problem:

    Weißt du vielleicht noch, was sich zu diesem Zeitpunkt geändert hat? Neue Software, neues Gerät, irgendein Update usw. .