es können keine Emails empfangen werden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 2.0.0.24
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): netcologne.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Seit Anfang Dezember können keine Email mehr empfangen werden. Beim Öffnen von Thunderbird kommt folgende Fehlermeldung: Thunderbird kann keine sichere Verbindung zu website-Archive.morzilla.org aufbauen, da die Website ein nicht unterstütztes Sicherheitsprotokoll verwendet." Wie kommen wir an die mails ? Bin Laie und hab keine Ahnung, was angepasst werden muss. LG Petra

  • Hallo!


    Die Adresse aus der Fehlermeldung stammt vermutlich pur von der Startseite, die Thunderbird laden will. Die Startseite ist eine Art Webseite, die von den Mozilla-Servern geladen wird. Das klappt bei Dir nicht, da die gewünschte Seite so nicht mehr verfügbar ist. Ursache dafür ist die Uralte Version von Thunderbird. Im Einstellungen-Dialog des Thunderbird kann man im Zweifelsfalls einfach festlegen, dass gar keine Startseite geladen werden soll. Diese ist nämlich nicht zwingend erforderlich.


    Der genannte Fehler hat aber überhaupt nichts (direkt) mit dem Problem beim Abrufen/Empfangen der E-Mails zu tun. Theoretisch könnte aber die veraltete Version des Thunderbird bestimmte aktuelle Techniken nicht korrekt unterstützen, so dass die Verbindung zu Deinem Postfach nicht funktioniert.


    Um Probleme durch die alte Thunderbird-Version auszuschließen solltest Du auf jeden Fall auf den aktuellen Thunderbird 52.5.2 aktualisieren. Dafür spricht auch, dass die alten Versionen inzwischen öffentlich bekannte Sicherheitslücken haben - was aber nichts direkt mit Deinem Problem zu tun hat. Du kannst den aktuellen Thunderbird hier herunterladen und einfach "drüber" installieren. Deine persönlichen Daten und Einstellungen werden dabei nicht verändert.


    Danach meldest Du Dich hier bitte nochmal, und wir sehen dann weiter.