Signature Switch: Wie Schriftfont festlegen?

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.2
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 V. 1709
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1


    Ich nutze Signature Switch, um je nach Adressat speziell angepasste Signaturen einzufügen. Das funktioniert so weit OK, es irritiert mich aber, dass Thunderbird die Signaturen immer in Courier-Schrift (vorformatiert, Courier New) einfügt, und nicht in dem Font, den ich normalerweise für meine Mails nutze (wie TB hier vorgeht, ist noch einmal eine andere Geschichte...).


    Wie kann ich den Font definieren, der für die Signatur verwendet werden soll? Die Signatur selbst kann ja nur als *.txt Datei definiert werden, d.h. sie selbst enthält keine Fontdaten. Wo also kann ich den zu verwendenden Font definieren? Ich möchte das nicht jedes Mal von Hand tun müssen.


    Kann ich in den Textdateien der verschiedenen Signaturen HTML-Befehle zur Wahl des Schrift-Fonts integrieren? Wenn das ein gangbarer Weg wäre, wie müsste ein solcher Befehl aussehen, und welcher Code müsste am Ende der Signatur stehen, damit nachfolgender (z.B. zitierter Text) unverändert in den früher definierten Fonts dargestellt würde?


    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

    Einmal editiert, zuletzt von tschnitzlein () aus folgendem Grund: ein Textabsatz hinzugefügt