Adressbuch nach Windows-Re-Installation gelöscht - Recover via "Recuva" erfolgt - .mab-Dateien funktionieren im neuen Thunderbird nicht...

  • Guten Tag!

    Ich bin zum ersten Mal hier, da ich bisher sehr gut mit Thunderbird zurecht kam - seit gut 15 Jahren ... Nun aber ist für mich (Freiberufler) der super-gau passiert.

    Ich hatte ein Win10-Insider-Build (lasst die Finger davon!) und bin dann - nach Rücksprache mit dem Microsoft-Support per Telefon und Chat zurückgekehrt zum "normalen" Windows. Lange Geschichte kurz erzähtl: Nun sind alle meine Kontakte weg :(


    Ich habe zwar Dank Birdie-Sync noch alle auf meinem IPhone - aber eine Rückspielung funktioniert leider nur sehr sehr schlecht. Die Infos kommen nicht in die richtigen Felder :(


    Aber mein Haupt-Problem ist folgendes:
    Ich habe nach der Neu-Installation von Windows die .mab-Dateien alle wiederhergestellt und gesichert. Inklusive der history.mab. Doch leider kann ich die Adressbücher nicht wieder im neu installierten Thunderbird einfügen. Von meinen gut 2.000 Adressen (alle gut gepflegt mit "
    MoreFunctionsForAddressBook" Version 1.0b3 samt Fotos und vielen vielen wichtigen Infos) werden nur etwa zehn gefunden ... Die history sieht sehr komisch aus, wenn ich sie via Editor öffne, auch die anderen mab-s sehen merkwürdig aus.


    Meine Fragen: Haben die Entwicklier hier auch dran gedreht, wie beiden Passwörtern?
    Ich finde es im übrigen grausam, dass so gute add-ons nicht mehr funktionieren, mit denen ich meine Passwörter einfach bearbeiten, exportieren und importieren konnte in Firefox - aber das nur am Rande...


    Was ich nun nicht weiß: Sind die Dateien einfach schlecht wiederhergestellt worden und ich habe verloren? Oder kann ich noch irgendetwas tun?

    Alle Tipps, die ich im Netz gefunden habe (gleiche Anzahl von Büchern, Ändern der pref.Datei etc.) habe ich soweit ausprobiert.. :(( Sitze seit zwei Tagen an dem Mist und es bringt mir richtig Probleme...


    Vielen vielen Dank!!!! falls mir jemand helfen mag. Merci!


    :/


    Um Rückfragen vorzubeugen, folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: die aktuellste - sowhl vor als auch nach dem Crash (52.5.2)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP - Adressbücher lokal
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: nein!
  • Hallo Thunder_HH und willkommen im Thunderbird-Forum,


    Du hast leider nicht geschrieben, wie Du versucht hast, die Kontakte wieder in TB zu integrieren.


    Ich glaube, MFFAB hat eine eigene Import-Funktion, die Du mal ausprobieren solltest.


    Alternativ funktioniert der manuelle Weg meistens: Lege in TB soviele Adressbücher wie Du benötigst an, schließe TB und ersetze die neuen abook-X.mab-Dateien durch die alten. Starte TB wieder.


    Viel Erfolg und Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite