Alte Daten in neuem FB sehen; Linux

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo Zusammen,


    habe gerade meinen neuen Rechner in Betrieb genommen. Jetzt möchte ich die Mails vom alten Rechner auf den neuen übertragen.


    Die Frage ist, wie ich die alten Dateien (mehrere Postfächer) von Rechner A in meinem neuen Rechner B (beide unter Linux) wieder sichtbar machen/diese einbinden kann. Reicht es, die entsprechenden Ordner zu kopieren und dann wieder einzubinden (wenn ja, wie macht man das?) oder geht das nur über die Archivfunktion?

    Was sollte bei der Migration/Überführung noch beachtet werden (spielen bspw. Berechtigungen eine Rolle?).


    Ich danke schon mal für Ihre/Eure Hilfestellung.

  • Hallo,


    bei Linux im Home-Odner die versteckten Ordner einblenden - dann siehst du u.a. auch einen Ordner .thunderbird (mit Punkt!). Den kopierst du und fügst ihn auf dem neuen Linux-Rechner an die gleiche Stelle (im Home-Ordner) ein.


    MfG

    Drache

  • Moin,

    Zitat

    spielen bspw. Berechtigungen eine Rolle?

    Allerdings. Je Nachdem, mit welchem Nutzer das Kopieren erfolgte, kann es nötig sein, hinterher die korrekte Gruppe und Nutzer zu setzen, am einfachsten als root bzw. per sudo (sinngemäß):


    Code
    1. chown -R muzel:muzel ~/.thunderbird/*


    Gruß, muzel

  • Servus,


    zunächst vielen Dank für Eure erste Hilfestellung.


    Sorry, das hat leider nicht geholfen. Die Berechtigungen/User sind gleichlautend, die Dateien habe ich entsprechend hinein kopiert, sogar die profile.ini habe ich entsprechend angepasst. Dennoch sehe ich die alten Mails nicht im neuen TB.


    Gibt es vielleicht ein Import-Tool (als add-in?), mit dem ich die alten Mails einfach dem neuen TB einfach hinzufüge? Denn dort hatte ich meine Bestands-Mailkonten mithilfe des Assis schon angelegt, die funktionieren auch einwandfrei. Nur fehlen die bisher erzeugten/alten Mails... In erster Näherung würde es auch reichen, wenn ich die alten Mailadressen rekonstruieren könnte (vermutlich eine der .sql-Dateien?)


    Ciao

  • Hi,

    Zitat

    profile.ini

    du meinst sicher die profiles.ini. Wo liegt die, was steht da drin, und wie sieht deine Verzeichnisstruktur unterhalb ~/.thunderbird aus?

    - m.