Sendet mit der falschen Identitäts-Email

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.7.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Google
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Panda
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo zusammen,


    ich habe das Problem, das Thunderbird mit der falschen Identitäts E-Mail Mails verschickt. Ich habe mich auch schon durch google und sämtliche Forgen gewuselt, aber meist waren andere Probleme daran schuld.


    Ich kann eigentlich keinen Fehler sehen.


    Ich habe eine eigene Domain bei google. Also kein gmail.com oder sowas.

    Die Haupt E-Mail des Kontos ist z. b. info@meinedomain.de. Damit lege ich ja das Konto bei TB an. Dann habe ich mir auf dem Server aliase eingerichtet. Sagen wir alias1@meinedomain.de.


    Als Identiät lege ich mir meinen Namen mit dem alias alias1@meinedomain.de an. Den wähle ich beim Senden auch aus. Was bei meinem Empfänger ankommt ist aber nur der geänderte Name des Aliases, aber der Absender bleibt weiterhin info@mainedomain.de. Aber sehen müsste der Empfänger doch alias1@meinedomain.de?

    Woran kann das liegen?

    Vielen Dank schonmal!

  • Hallo Asaya und willkommen im Thunderbird-Forum,


    wie sehen denn Deine Einstellungen für die weiteren Identitäten aus? Konten-Einstellungen->weitere Identitäten->%Alias%->Bearbeiten. Sind die Einstellungen dort korrekt?


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite