Adressbuch aus älterer Version importieren?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.7.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows/ Home Premium
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): WEB.de
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: /
    • Eingesetzte Antivirensoftware: /
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Essentials


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hi.

    Mein System hat sich neulich komplett erledigt, ich musste Windows neu installieren. Vorher hab ich Thunderbird gesichert, so weit ich das nach Recherche kapiert hatte. HAb meine Adressbücher als Dateien extern gesichert, auch das alte Profil gespeichert.

    Nach der Installation vom Betriebssystem hab ich auch Thunderbird runtergeladen und installiert, allerdings offenkundlich eine neue Version. Mit mehreren Problemen:

    1. Sämtliche gesendete Mails sind weg (extrem fies, weil ich das beruflich nutzen muss).

    2. Ich kann meine Adressbücher nicht importieren. Er erkennt die zuvor gespeicherten Dateien nicht als solche (KATASTROPHE!).

    3. E-Mails von unbekannten Absendern werden gar nicht erst runtergeladen?! (Absoluter Weltuntergang.) Ich bekomme das nur mit, weil ich bei Web.de eine automatische Weiterleitung zur Sicherheit eingerichtet hatte - zum Glück. EDIT - Dieses Problem habe ich vielleicht über WEB.de gelöst. Muss getestet werden.


    Ist mir zu helfen? Ich komme mit den Einstellungen (dem Menü dafür) nicht recht klar.


    Vielen Dank für Anregungen/konkrete Hilfe.

    Einmal editiert, zuletzt von aBERK ()

  • Hallo aBerk,


    deine Angabe "vorher habe ich Thunderbird gesichert" ist sehr vage. Was ganz genau hast du denn gesichert? Am interessantesten wäre das alte Profil ....


    MfG

    Drachen

  • Hi!

    Ich habe das alte Profil (den kompletten Ordner) abgelegt, über den "AppData"-Ordner (auch die Daten anderer Programme) das gesichert. Und die Adressbücher gesichert - ich weiß nur nicht mehr genau wie. Jedenfalls hab ich zwei Dateien mit den Namen der Adresbücher als excel-Dateien gespeichert. Aber die wenn man öffnet sind m.E. Müll, ich kann nichts daraus lesen.