eml-Dateien in Windows 10-Vorschaufenster anzeigen

    Nach einer Neuinstallation von Win 10 und Office 2013 Prof. Plus sowie Neuinstallation von Thunderbird 52.8.0 erscheinen die Mails (.eml-Dateien) nicht mehr in der Vorschau des Windows-Explorers. Alle anderen Dateien wie .doc, .docx, jpg usw. erscheinen problemlos. Wer weiß Rat?

    Wenn ich das wüsste, wäre ich ein Stück schlauer. Ich weiß nur, dass es auf allen Win7 -Rechnern funzt und auch auf Win10 bisher ging, jetzt aber nicht mehr. Ich denke, ich habe sämliche Einstellmöglichkeiten unter Win 10 durchsucht. Leider ohne Erfolg. Muss man wirklich an die Registrierdatenbank?

  • Microsoft scheint bei Windows 10 - da funktioniert es ja nicht (hab ich auch getestet - die .eml Vorschaufunktionalität eingestellt zu haben.

    Danke. Ich habe das Problem inzwischen gelöst, indem ich Live Mail von Windows installiert habe, ohne es zu nutzen. Seither ist die eml-Vorschau wieder perfekt zu sehen.