Probleme beim Syncen eines Kalenders mit Apples iCloud

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier, aber hoffe, Ihr könnt mir weiter helfen. Ich verwende Thunderbird (52.8.0) und Lightning (5.4.8) auf Windows 10 um meine Termine mit Apples iCloud zu synchronisieren. Das hat auch mehrere Wochen problemlos funktioniert. Nur ist vor ein paar Tagen bei einem meiner drei gesyncten Kalender, die übrigens alle zum gleichen iCloud-Account gehören, ein Problem aufgetreten. Neue Termine werden nicht mehr synchronisiert und neben dem Kalender steht in der Liste ein kleines Dreieck. Wenn ich da drauf klicke, bekomme ich die Fehlermeldung, dass der Kalender nicht verfügbar sei. die anderen beiden Kalender desselben Accounts funktionieren aber problemlos und auch auf iPhone und iPad sind alle drei Kalender da und in Ordnung. Ich habe bereits versucht, wie in einem Thread hier beschrieben, die Offline-Unterstützung abzudrehen. Da versucht er den Kalender zwar neu zu syncen, aber erzeugt im Endeffekt nach ein bis zwei Minuten das gleiche Phänomen.


    Hat irgendwer Ideen, wie ich das Problem lösen kann? Ich bin eigentlich von M$ Outlook weggegangen, weil schon dort das Syncen nicht so richtig funktioniert hat. Es wäre für mich ziemlich ärgerlich, wenn ich jetzt auf TB ähnliche Probleme habe.


    Danke im Voraus


    Andi

  • Eine kurze Ergänzung:

    Ich habe gerade festgestellt, dass Termine, die ich in TB erstelle sehr wohl in die iCloud synchronisiert werden, TB schafft es nur offensichtlich nicht, Termine aus der iCloud herunterzuladen...

  • Hallo AndiUnti

    ich kenne Die iCloud nicht, aber einige Anbieter haben Probleme wenn die Offline Unterstützung in Lightning eingestellt ist.

    Teste es einmal ohne.

    Doppelklick auf den Kalendernamen und den Hacken vor "Offline-Unterstützung" entfernen.

     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Danke, habe es sowohl mit als auch ohne Offline-Unterstützung versucht. Nach einigem Herumprobieren auch mit anderen Clients habe ich nun festgestellt, dass offensichtlich irgendeiner meiner zahlreichen Kalendereinträge ein "invalid character" enthält. Nur, wie ich herausfinden soll welcher und wie ich das beheben soll, keinen Plan…