Testmail an Adele klappt nicht

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): keine Ahnung
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): aikQ
    • PGP-Software / PGP-Version: wo finde ich das?
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ich habe Microsoft


    Nach insgesamt über 15 Stunden in 3 tagen bin ich am verzweifeln.

    Ich dachte es ist einfacher. Ja, ich habe bei solchen Themen ein totale Glatze. Oder ich bin völlig Talentfrei.

    Das seht ihr bestimmt auch an meinen Angaben oben.


    Nach fast 20 Testmails an diese Adele gebe ich fast auf und werde alles wieder löschen.

    es sei denn Ihr könnt mir helfen.

    was hat dieser Satz zu bedeuten?

    Code
    1. Your email is truncated, i.e. its "parts" are incomplete (MIME,
    2. OpenPGP, or other). Because of this, I unfortunately cannot continue
    3. processing your message. Maybe you did not paste your key correctly,
    4. or there was an error during transmission.
  • Hallo AlterSchwede! Willkommen im Forum!


    Leider werde ich aus deinem Beitrag nicht schlau. Ich kenne Adele nicht und weiß nicht, was du versuchst hast und wo der von dir zitierte Code herkommt. Bitte beschreibe dein Problem etwas genauer. Was hast du gemacht? Was ist dein Ziel? Was ist dagegen das Ergebnis und damit das Problem?


    Übrigens, die Kontenart (POP oder IMAP) bekommst du heraus, wenn du zu Konten-Einstellungen wechselst. Die erste Zeile unter Server-Einstellungen verrät dir den Typ. Wenn du nicht weißt, wo du eine PGP-Versionsnummer findest, dann setzt du PGP gar nicht ein.

  • Adele teilt dir mit, dass sie deine E-Mail nicht korrekt lesen konnte. Adele ist schon eine ältere Dame. Es könnte deshalb daran liegen, dass sie HTML und PGP/MIME nicht unterstützt. In den neueren Versionen von Enigmail ist das aber als Standard eingestellt. Stelle also auf PGP/INLINE um und versuche es erneut.


    Alternativ teste nicht mit Adele sondern mit einem realen Partner. Das könnte auch ein zweites, eigenes Konto sein.