Automatische Junk-Erkennung nervt

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.0,32-bit
    • Betriebssystem + Version: Win10 1803
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): AOL
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FB7490


    Moin,

    seit ein paar Tagen werden im Posteingang ca. 5-6 Mails als Junk markiert. Auch wenn ich das manuell ändere kommt dieses niedliche Flammensymbol immer wieder; ich kann manchmal dabei zusehen.

    Da mich das nervt, habe ich sukzessive alle Junk-Filter-Einstellungen deaktiviert.:wall:

    Da das nichts brachte, habe ich nunmehr ein komplett neues Profil in einem komplett neuen Ordner erstellt.

    Auch jetzt werden noch immer dieselben Mails als Junk markiert.

    Dies nervt mich immer noch und deshalb frage ich mal hier nach Erklärung und Ideen zur Beseitigung.

    Danke.