Nach Änderung GMX-Kennworts kein Mailabruf/ -versand mehr möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hallo zusammen,


    Ich habe vor einiger Zeit im Urlaub mein KW für meine Hauptmailadresse bei GMX ändern müssen, auf allen anderen Plattformen war die Änderung kein Problem, nur bei Thunderbird funzt es leider nicht.


    Altes KW gelöscht und das neue ganz regulär nach Aufforderung eingegeben, es folgt die Meldung:


    Fehler beim Senden des Benutzernamens. Der Mail-Server pop.gmx.net antwortete: authentication failed

    danach:


    Anmeldung auf dem Server pop.gmx.net fehlgeschlagen.


    Das irritiert natürlich, dass der BN falsch sein soll, deswegen nach zig Änderungsversuchen mein Frage:


    gibt es in den Tiefen/ Dateien von Thunderbird die Möglichkeit, die ursprünglichen Kontodaten bei Thunderbird auszulesen?

    (Ich habe schon unter Thunderbird/ Profiles gestöbert aber nichts brauchbares gefunden.)

    Oder wenn nicht, hat jmd noch eine andere Idee, bevor ich das Konto komplett (mit allen Mails) lösche und neu einrichte?


    Vielen Dank für eure Ideen und Vorschläge :idee:.

    Celticsoul

  • Hi,


    Version 52.9, ganz sicher? Abgesehen davon, daß die veraltet ist, tritt bei der 60 so ein Problem auf, das inzwischen (mit 60.3.1) behoben ist.

    Falls es doch am Benutzernamen liegt, was bei GMX schon mal vorkommen kann, versuch mal deine GMX-Nummer als Benutzernamen zu verwenden.

    Zitat

    ...das Konto komplett (mit allen Mails) lösche...

    Nicht gleich übertreiben...


    Gruß, muzel