Schließen einer Mail mittels Script möglich, wenn diese beantwortet oder weitergleitet wird?

  • Hallo Kollegen,


    der Betreff sagt eigentlich schon alles. Es gibt dazu einen Thread irgendwo im Forum, in dem festgestellt wurde, dass das mit Bordmitteln nicht möglich ist. Doch vielleicht mittels Script? Diese Funktion wär mir extrem wichtig.

    Gruß

    Manfred

    ---

    Thunderbird jeweils aktuelle Version

    macOS High Sierra 10.13.6

    MacBook Pro 2015, 15"

  • der Betreff sagt eigentlich schon alles.

    Nein, nicht wirklich. Ich verstehe nicht, was dein Wunsch ist. Wenn man eine Mail versendet, wird diese automatisch geschlossen.

  • Ich verstehe nicht, was dein Wunsch ist. Wenn man eine Mail versendet, wird diese automatisch geschlossen.

    Es geht nicht um das bloße Versenden einer Nachricht, sondern, wie im Betreff zu lesen ist, darum, wenn eine Mail "...beantwortet oder weitergeleitet wird".

    Gruß

    Manfred

    ---

    Thunderbird jeweils aktuelle Version

    macOS High Sierra 10.13.6

    MacBook Pro 2015, 15"

  • Die Frage ist was Du unter "Schließen" verstehst. Ich gehe davon aus, dass Du den Arbeitsprozess abschließen möchtest. Die Mail soll also vielleicht "wegsortiert" sein, sobald sie bearbeitet wurde.


    Dann wäre vielleicht das Add-on Copy Sent To Current etwas für Deine Zwecke. Man kann damit festlegen, dass die ursprüngliche E-Mail beispielsweise gemeinsam mit der Antwort in einen bestimmten Ordner sortiert werden soll. Dann wäre sie quasi automatisch aus dem Posteingang "weg".

  • Es ist egal, ob man weiterleitet oder antwortet. Nach dem Versenden wird das Fenster mit der Mail geschlossen. Das ist, was ich unter Schließen einer Mail verstehe.

    Du siehst, so allessagend war deine Beschreibung nicht. Auch Thunder muss raten, was du wohl gemeint haben könntest.

  • Liebe Leute,


    vorweg mal danke für eure Antworten.


    Ich versuche es mal so:

    1. Ich erhalte eine Nachricht, welche im Posteingang landet.

    2. Ich öffne und lese sie und möchte sie beantworten (oder weiterleiten). Daher klicke ich auf

    3. "Antworten" (oder "Weiterleiten").

    4. Sobald ich auf "Antworten" (oder "Weiterleiten") klicke, öffnet sich ein Verfassenfenster, welches den Text der zu bantwortenden Mail im unteren Teil des Fensters zitiert. Hier mittels Outlook visualisiert, da ich gerade keinen Zugriff auf mein Testsystem habe, auf dem Thunderbird installiert ist:


    5. Und jetzt kommts: Beim Klick auf "Antworten" (oder "Weiterleiten") soll sich die geöffnete Ursprungsmail schließen (analog zu Outlook) und nur mehr das "Antwortenfenster" (oder eben "Weiterleitenfenster") geöffnet sein. In Thunderbird bleibt die Ursprungsmail, die ich in Pkt. 2 zum Lesen öffne, geöffnet - und genau das ist es, was ich nicht möchte.


    Das scheint in Thunderbird mit Bordmitteln nicht möglich zu sein. Aber ev. ist das mittels Script realisierbar?


    Ich hoffe, es ist nun nachvollziehbar, was ich meine.

    Gruß

    Manfred

    ---

    Thunderbird jeweils aktuelle Version

    macOS High Sierra 10.13.6

    MacBook Pro 2015, 15"

  • Wenn du Mail empfangene Mail nicht in einem eigenen Fenster öffnest, dann kannst du das Problem umgehen. Du kannst direkt aus dem Nachrichtenfenster heraus weiterleiten oder antworten.

    Ich schätze, das machen die meisten so. Ich zumindest öffene eine Mail nie zum Lesen in einem eigenen Fenster sondern lese sie direkt im Nachrichtenfenster.

  • Danke, eine an sich gute Idee. Bloß blende ich den Nachrichtenbereich ("Vorschau") in jedem Mailprogramm völlig aus und öffne Nachrichen zum Lesen immer in einem eigenen Fenster, damit ich genügend Platz für die Nachrichtenliste habe. Eine Lösung mittels Script wäre daher optimal.

    Gruß

    Manfred

    ---

    Thunderbird jeweils aktuelle Version

    macOS High Sierra 10.13.6

    MacBook Pro 2015, 15"

  • Kein Thema. Danke jedenfalls für deine Ideen.

    Ich denke (hoffe), es müsste sich mittels Script realisieren lassen. Bloß hab ich keine Ahnung bezüglich schreiben eines Scripts. Für TB60 gibt es auch keine Add-on-Lösung mehr.

    Vielleicht liest ja noch jemand mit, der die zündende Idee hat.

    Gruß

    Manfred

    ---

    Thunderbird jeweils aktuelle Version

    macOS High Sierra 10.13.6

    MacBook Pro 2015, 15"