Kennzeichnung von verschlüsselten Nachrichten

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online

    Hallo,


    ich bin von Outlook auf Thunderbird umgestiegen und schaue gerade, ob dies etwas für mich ist. In Outlook waren die Nachrichten mit unterschiedlichen Briefsymbolen gekennzeichnet. Also geschlossener/ geöffneter/ weitergeleiteter/ verschlüsselter/ signierter Briefumschlag. Kann ich so etwas mit einem Add-On in Thunderbird einrichten? Was mir besonders fehlt, die eine Kennzeichnung der verschlüsselten Nachrichten in der Liste der Nachrichten. Aktuell sehen alle gleich aus und ich kann nicht sofort sehen, welche verschlüsselt wurden und welche nicht. Ist weiterhin eine Unterscheidung nach signiert/ unterschrieben und verschlüsselt möglich? Wenn ja, wie kann ich dies umsetzen? Danke vorab füe die Unterstützung.

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Hi Doreen,


    theoretisch ganz einfach:

    du gehst in die Tabellendarstellung, klickst oben rechts auf das kleine Tabellensymbol und kreuzt "Enigmail" an.

    Praktisch funktioniert es leider nicht, die Spalte ist (nur bei mir?) immer leer.

    Da mich das auch interessiert, frage ich mal im Enigmail-Forum nach.

    https://sourceforge.net/p/enig…upport/thread/6ed892706f/


    Gruß, muzel

  • Gibt es auch eine Lösung ohne "Enigmail"? Bei S/MIME wird Enigmail nicht benötigt.


    Eventuell kennt jemand ein Theme (Erscheinungsbild) das eine Lösung beinhaltet.

  • Man kann Mails mit OpenPGP/Enigmail verschlüsseln, oder mit S/MIME.

    Das sind unterschiedliche, nicht kompatible Verfahren, und man muß sich irgendwie mit seinen Mailpartnern einigen.


  • Du sprichst in Rätseln. Siehe oben (mein erster Beitrag), jetzt nochmal mit Screenshot. Oben rechts klicken, Spalte "Enigmail" hinzufügen.

  • Hallo muzel,


    es gibt für S/MIME keine vergleichbare Spalte (wie für enigmail), die man einblenden könnte.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo muzel,


    danke für den Tipp mit Enigmail. Dies funktioniert nur bei Open-PGP-Verschlüsselung, jedoch nicht bei S/MIME, welches ich aktuell nutze. Ansonsten ist in Deinem Bild genau das dargestellt, was ich suche.


    Grüße

    Doreen