Mails importieren (per Importexporttools) lädt nach dem Auswählen der Mbox Datei nicht mehr

  • Hab im Januar eine mbox Archiv erstellt von meinem gmail Account.

    Hab thunderbird samt der "importexport tools extention" installiert. Läuft. Was leider nicht läuft ist folgendes:

    Ich klicke bei Thunderbird auf extras--> importexporttools--> Imbox Dateien importiere --> Wähle meine Mbox Datei aus (11GB groß) -->drücke öffnen --> danach passiert nichts. Kein Laden. Hab auch bereits lange gewartet. Tut sich nichts. Nach einem Neustart von Thunderbird wird mir nun ein neuer Ordner angezeigt der den Namen der Mbox Datei trägt. In der Datei ist aber nix drin. Keine Mails - nada.

    Bin verzweifelt und muss die Mails aufrufen. Kann jemand helfen?

    Liebe Grüße

    Payam




    Thunderbird-Version: aktuelleBetriebssystem + Version: microsoft 10 homeKontenart (POP / IMAP): Mbox Datei öffnenPostfach-Anbieter (z.B. GMX): gmailEingesetzte Antiviren-Software: keine

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo und willkommen im Forum!


    Ich klicke bei Thunderbird auf extras--> importexporttools--> Imbox Dateien importiere --> Wähle meine Mbox Datei aus (11GB groß) -->drücke öffnen --> danach passiert nichts.

    Wenn du es genau so gemacht hast, kann es nicht klappen. Woher soll das Add-on denn wissen, wohin (in welchen Ordner) es importieren soll?

    Als erstes muss du links in der Konten/Ordnerspalte den gewünschten Ordner selektieren (markieren), Logisch oder?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw