Empfangen Und Senden nicht möglich - Thunderbird "kennt" E-Mail-Konten nicht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:60.6.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro 64
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Strato
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Bitdefender Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Bitdefender Internet Security
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Speedport Zyxel 5501


    Seit dem 22. Mai können wir E-Mails weder senden noch empfangen. Es erscheint ein Hinweis, dass der POP3-Server die Verbindung ablehnt. Per Strato-Webmail waren alle Nachrichten auf unseren Konten zu sehen und zu lesen. Auch können wir dort Mails versenden. Die Rückfrage bei Strato wurde mit dem Hinweis beantwortet, dass ich die Konten von POP auf IMAP umstellen solle. Das habe ich, wie in der Thunderbird-Hilfe beschrieben, versucht. Dabei meldete das Programm - egal welches der sechs Konten ich umstellen wollte - stets, ihm sei das vorhandene Konto unbekannt. Und jetzt?

  • MiniChri

    Changed the title of the thread from “Empfangen Und Senden nicht möglich - Thunderbird "kennt" E-Mil-Konten nicht” to “Empfangen Und Senden nicht möglich - Thunderbird "kennt" E-Mail-Konten nicht”.
  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo und willkommen im Forum!

    Als erstes würde ich testweise Bitdefender komplett deinstallieren, Windows neu starten und das Problem noch einmal überprüfen.

    Ändert sich nichts, würde ein einziges noch einmal diesmal als IMAP hinzufügen. Man kann jeweil s das gleiche Konto einmal als POP und einmal als IMAP gleichzeitig installieren.

    Teste dann, ob du

    1) überhaupt ein neues Konto hinzufügen kannst

    2) Falls ja, ob dieses Konto auch funktioniert.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw