Mail drucken: Benutzerdefinierter Seitenumbruch

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Hallo,


    gibt es in Thunderbird (aktuelle Version, selbstverständlich :mrgreen:) eine Möglichkeit beim Drucken der Mail einen benutzerdefinierten Seitenumbruch einzufügen?


    Beispiel:


    Ich bekomme eine Mail, die sich wie folgt aufbaut:


    Absatz1

    Zeile1.1

    Zeile1.2

    Zeile1.3


    Absatz2

    Zeile2.1

    Zeile2.2

    Zeile2.3



    Thunderbird druckt nun die DIN-A4 Seite folgendermaßen aus:


    Absatz1

    Zeile1.1

    Zeile1.2

    Zeile1.3


    Absatz2

    Zeile2.1

    [SEITENUMBRUCH]

    Zeile2.2

    Zeile2.3



    Gibt es eine Einstellung, oder ein Plugin, damit ich den Umbruch "verschieben" kann? Mein Ziel ist es, dass ich folgenden Ausdruck bekomme:


    Absatz1

    Zeile1.1

    Zeile1.2

    Zeile1.3

    [SEITENUMBRUCH]

    Absatz2

    Zeile2.1

    Zeile2.2

    Zeile2.3


    Die Zoom-Einstellungen funktionieren zwar bei reinen Text-Mails ganz gut, aber bei HTML-Mails ist dann das Problem, dass auch links und rechts was abgeschnitten wird, oder wenn ich auf <60% stelle, dass ich eben alles auf eine Seite bekomme (und ohne Umbrüche auskomme) hab ich links und rechts Zentimeterweiße weißen Rand.


    Ich hoffe ihr wisst was ich meine :saint:



    Grüße!