Thunderbird zeigt mir alle Mail nach kurzer Zeit als gelesen an

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.8.0 (64-Bit)
    • Betriebssystem + Version: MacOS Mojave Version 10.14.5
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): all-inkl.com


    Hallo an Alle,


    Ich habe ein Problem mit Thunderbird. Ich musste auf meinen Mac ein neues Betriebssystem aufspielen und Thunderbird komplett neu installieren. Seit der neuen Installation ist es aber so, dass mit im Thunderbird die neue Mails immer noch ein paar Minuten als ungelesen angezeigt werden, dann aber immer als gelesen gezeigt werden. Sprich, wenn ich gerade nicht am Rechner bin und wieder komme ist es so, als wäre keine neue Mail eingegangen. Das führt leider dazu, dass ich Mails übersehe.


    Unter Einstellungen – Ansicht – Erweitert – habe ich keinen Halen bei „Nachrichten automatisch als gelesen markieren“. Daran liegt es also nicht.


    Ich bekomme die Mails auch auf gmail, um sie auf meinem Handy zu empfangen. Ich habe das Gefühl, dass immer, wenn die Mails am Handy empfangen werden, die am Mac als gelesen markiert werden- auch wenn ich nicht am Handy auf die Mail gegangen bin.


    Ich bin verzweifelt und hoffe, dass jemand von euch noch eine Lösung weiß und mir hilft.


    Ich habe noch ein anderes Problem mit dem Thunderbird. Ich kann keine Unterordner mehr anlegen. Immer nur einen, aber in einem Ordner keinen weiteren Ordner. Das kam auch mit dem neu installieren des Programms.


    Vielen Dank für eure Hilfe!

  • graba

    Approved the thread.
  • graba

    Set the Label from 68.* to 60.*
  • Hallo MajaSR und willkommen im Thunderbird-Forum,

    Ich bekomme die Mails auch auf gmail,um sie auf meinem Handy zu empfangen.

    lass mich raten: Deine bisherige Installation war ein POP-Konto und so hast Du es auch auf Deinem Mobiltelefon angelegt. Und jetzt hast Du IMAP in TB. Beim Abruf des POP-Kontos auf Deinem Mobiltelefon wird die Mail als gelesen markiert und so auch auf dem IMAP-Konto.


    Ändere Dein POP-Konto auf dem Mobiltelefon in ein IMAP-Konto um (Du musst das Konto neu anlegen), dann ist das Problem behoben.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 13 | Apple Mail

  • Hallo slengfe,


    das kann sein - das schaue ich mir morgen mal an. Auf jeden Fall war es vorher am Mac per POP abgerufen. Danke für den Tipp!!!