fehlende Anzeige abonnierte ICS-Kalender

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.7.0
    • Lightning-Version: 68.7.0
    • Betriebssystem + Version: Linux Mint 19.1 (Kernel 4.15.0-99-generic)
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): Posteo Kalender CalDAV/ICS
    • Eingesetzte Antivirensoftware: keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): VPN

    Ich nutze 5 Kalender von 2 Posteo-Konten (meins und meiner Frau). Konto 1 besitzt Kalender 1 bis 3. Konto 2 besitzt Kalender 4 und 5.

    Die jeweils eigenen Kalender sind per DAV-Protokoll in Thunderbird und im acalendar+ (Android) mittels DAVx5 eingebunden (Schreibrechte auf beiden Geräten). Die fremden Kalender werden als Netzwerkkalender (geteilte Posteo ICS-URL, nur lesend) in TB und in acalendar+ mit ICSx5 eingebunden.

    Die eigenen Kalender mit DAVx5 funktionieren alle problemlos. Die Anzeige der Fremdkalender bei Android funktioniert ebenfalls.

    Nur die ICS-Einbindung bei TB macht mir Sorgen, da ich nicht nachvollziehen kann woran das liegt.

    In meinem TB sehe ich meine 3 eigenen DAV-Kalender (1 blau, 2 violett, 3 grün) und einen ICS-Kalender (5 gelb). Mir fehlt also der Kalender 4 (rot).

    Im anderen System sehe ich in TB die 2 DAV-Kalender (4 rot und 5 gelb) und einen ICS-Kalender (3 grün). Hier fehlen also zwei ICS-Kalender (1 blau, 2 violett).

    Ich habe 4 Screenshots zum besseren Verständnis angehängt.


    Hat jemand eine Idee was in TB nicht funktioniert. Es ist auch egal, welcher ICS-Kalender zuerst eingebunden wird. Kalender 1 (blau), 2 (violett) und 4 (rot) wollen einfach nicht angezeigt werden.

  • Posteo hat ja einen sehr angenehmen Support. Auch wenn das nun nicht wirklich ein Mail-Host-Problem ist, wird versucht eine Lösung zu finden.

    Auf die Nachfragen habe ich nochmals ausführlich getestet und erkannt, dass die ICS-Einbindung nicht funktioniert, da irgendwelche inkompatible Einträge vorhanden sind, weshalb TB den Dienst verweigert.


    Hier nun mein Erfahrungsupdate. Vielleicht kann mir nun jemand eine Tip zur Lösung geben.

    Wie bekomme ich nun meine Kalendereinträge sauber, sodass TB sie auch per ICS einbinden mag?

    vor Wiederherstellung der Einträge per ICS:

    nach Wiederherstellung der Einträge per ICS: