bestimmte Filterregel gesucht

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.8
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 prof.
    • Kontenart (POP / IMAP): Sowohl als auch
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): egal
    • Eingesetzte Antiviren-Software: ESET Nod32
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Defender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): irrelevant


    Hallo,

    mal eine Nuss zum knacken. Im I-net habe ich dazu nichts gefunden, nur wie man das selber machen kann. Hin und wieder bekomme ich Emails, bei denen sind der Absender und Empfänger gleich, kommen aber eben bei mir an. Wie kann ich das mit Thunderbird per Filterregel unterbinden, löschen lassen?

    Bitte, her mit Vorschlägen.

    Danke sehr

  • graba

    Approved the thread.

    Ich kenne den Junkfilter, allerdings keine Regel für gleichlautenden Absender und Adressaten. Die Mails des Absender sollen ja nicht persé immer gelöscht werden, sondern nur eben wenn Absenderadresse mit Empfängeradresse übereinstimmen und keine von beiden meine Emailadresse ist.

    Den Filter kannte ich noch nicht, danke sehr. Sehe aber keinen Zusammenhang zu dem was ich bräuchte.

    Ich möchte etwas wie: Wenn Absenderadresse = Adressat = nicht meine Mailaddy, dann löschen.

    Beispiel:


    Geht das irgendwie? Und wenn ja, wie bitte.

    Danke

    Warum soll ich dabei immer den kürzeren ziehen? Die Logik dahinter erschließt sich mir nicht.

    FiltaQuilla bietet auch keine Möglichkeit der Einstellung, wie von mir gewünscht. Versuch war es wert.