Synchronisation zwischen Thunderbird, Google Kalender und Andoid fehlerhaft bei externen Terminladungen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben in Ihrem Text:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 91.5.0 (32-Bit)

    • Betriebssystem + Version: Windows 11 Home, Version 21H2

    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP

    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Ionos + Gmail

    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): ja

    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): Link vom Google Kalender Privatadresse im iCal-Format eingebunden

    • Eingesetzte Antivirensoftware: nur Microsoft Defender

    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): nichts


    Guten Morgen,

    ich habe gefühlt nach jedem TB Update das Problem der Kalendersynchronisation, leider bekomme ich dieses Mal keine Lösung selbstständig hin:


    Wenn ich einen Termin in TB oder in Google (über den Browser) oder das Handy (Android, Google Kalender) eingebe, wird er überall richtig synchronisiert, alles fein.


    Nehme ich eine Termineinladung über TB an, erscheint immer ein Popup-Fenster:
    "Keine Eintrittskarte

    Sie sind noch nicht auf der Gästeliste.

    Antworten als:

    <Auswahlliste meiner Postfächer>

    OK Abbrechen"


    Egal, ob ich das Fenster schließe, OK oder Abbrechen wähle, wird nun automatisch eine Einladung zu diesem Termin über mein Gmail-Konto an alle Terminteilnehmer versendet, so als ob ich einladen würde. Die haben damit diesen Termin doppelt!


    Nehme ich einen Termin über Android an, erscheint dieser nirgendwo.


    Was mache ich falsch, wer hat vielleicht/ hoffentlich eine Lösung?


    Vielen Dank und viele Grüße

    Marc

  • graba

    Approved the thread.
  • Ergänzung:

    Nehme ich eine Termineinladung über Android an, erscheint der Termin nur in der Google Kalender App, aber weder in Thunderbird noch im Google Web Kalender.