Posts by Hennes

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.1.1
    * Betriebssystem + Version: Windows 10


    Hallo,


    gibt es für Thunderbird ein Theme, das für die Darstellung auf Windows 10 Tablets optimiert ist, d.h. für Touch-Bedienung?


    Danke und Gruß!

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.6.0
    * Betriebssystem + Version: Win7x64
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Microsoft Security Essentials
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows Firewall


    Hallo,


    ich habe auf meinem Tower-Rechner leider das Problem, dass Thunderbird sich kurz aufhängt, wenn ich die "An-Zeile" ausfülle. Ich tippe z.B. 'Peter', dann passiert erst einmal 10 Sekunden nichts und dann kommen die Vorschläge. Das Phänomen tritt auch nach Löschen des Adressbuches auf, nur dass dann eben keine Vorschläge kommen. Bei meinem Laptop, der wie mein Tower eine SSD hat, tritt das Problem nicht auf. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?


    Danke!

    Hallo mrb,


    Quote

    im GMX-Webmail-Interface sind diese Mails ebenfalls als ungelesen markiert?


    Das war natürlich eine gute Idee, aber es scheint bei GMX im Interface keine Möglichkeit zu geben, Spam automatisch als gelesen zu markieren. Jedenfalls finde ich es nicht.


    Ich "brauche" den Spam natürlich nicht auf dem Handy, hätte ihn aber schon gerne über die Geräte hinweg synchronisiert, falls mal eine falsche Mail erkannt wird. Dann kann ich das korrigieren...

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.4.0
    * Betriebssystem + Version: Win7x64
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Hallo,


    ich nutze den Spam-Filter von GMX, der alle Spam Mails in den Ordner Spamverdacht schiebt, der dann auf mein Thunderbird gespiegelt wird. Dort stehen die Nachrichten dann aber noch fett als ungelesen und haben keine Spam-Markierung.


    Wie kann ich automatisch alles, was im Spam Ordner ist als Spam und gelesen markieren?


    Es scheint schon einmal jemand das gleiche Problem gehabt zu haben, aber ich verstehe leider die Lösung nicht ganz: Wie kann ich dafür sorgen, dass Peters Filter automatisch nur für den Spam-Ordner ausgeführt wird?


    PS: Nur den Filter von TB zu nutzen ist leider keine Option, da ich den Account auch mit meinem Handy synchronisiere.

    Thunderbird-Version: 31.1.2
    Betriebssystem + Version: Win7x64
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): mehrere


    Hi,


    gibt es für das Thunderbird-Adressbuch einen Reminder (evtl. per AddOn), der mir sagt "Hey, du hast Kontakt X seit Y Tagen nicht mehr aktualisiert. Gibt es etwas neues?" Bei Google konnte ich leider nichts finden...


    Danke im Voraus!

    Thunderbird-Version: 31.0
    Betriebssystem + Version: Windows7x64
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Hallo zusammen,


    seit geraumer Zeit stammt 95% des Spams, den ich empfange, aus den selben Quellen. Meistens erkennt GMX den Spam bereits und sendet ihn in den Spam-Ordner und noch häufiger schafft es dann Thunderbird. Aber immer wieder kommt eine Nachricht durch.


    Quellen sind meistens Firmen in den USA: HonorSociety.org, RealMusicEvents und GravitasRecordings. All diese Mails machen eigentlich einen professionellen Eindruck und haben meistens einen Bezug zu Austin in Texas, wo ich eine Weile gelebt habe. Immer wieder bin ich versucht, den Unsubscribe-Link zu klicken, habe aber Angst, dass dann alles noch schlimmer wird, weil meine Adresse dann bestätigt wird.


    Habt ihr eine Empfehlung, was ich tun sollte? Vielleicht gibt es ja ein Verzeichnis "vergifteter Unsubscribe-Links", ich weiß es ja nicht ;)


    Danke im Voraus!

    Kann es sein, dass das von der aktuellen Accountreihenfolge abhängt? Die hat über die Jahre auch immer mal wieder gewechselt, deswegen sind quasi alle Bezeichnungen falsch.


    ABER kann es sein, dass es "konsequent falsch" ist? Dann müsste ich ja nur bei einer Gruppe den Header öffnen und schauen, wo es tatsächlich hin ging, oder?

    Quote

    Problem: Ich weiß gar nicht, an welche Adressen ein Großteil dieser Mails überhaupt gingen, sofern meine Adresse nicht bei "An:" steht.


    Bei den Listenmails steht meine Adresse weder bei "An:" noch bei "CC:", sondern ist irgendwo im Quellcode versteckt.

    Hi,


    nochmal zusammenfassend:


    Früher habe ich alle Mails von 6 Adressen mit POP abgerufen und im globalen Posteingang gespeichert. Mir war ziemlich egal, an welche Adresse die gingen.


    Jetzt bin ich auf IMAP umgestiegen und trenne konsequent Postfächer nach E-Mailadressen. Dementsprechend habe ich jetzt auch mein Archiv aufgebaut und würde dorthin gerne auch all das kopieren, was noch im alten globalen Posteingang ist.


    Problem: Ich weiß gar nicht, an welche Adressen ein Großteil dieser Mails überhaupt gingen, sofern meine Adresse nicht bei "An:" steht. Das ist bei allen Mails der Fall, die ich über diverse Mailinglisten erhalten habe. Ich muss also eine Möglichkeit finden, herauszufinden, welche der 1700 Mail mal durch das Postfach A@123.de, B@123.de, C@123.de usw. abgerufen wurden. Dann kann ich sie in den richtigen Archivierungsordner verschieben.


    Ich hoffe, jetzt wird es klarer.

    Quote


    Hennes hat geschrieben:Ohje, das sind ~1700 Nachrichten


    ich verstand dich so, dass du von mehreren Listen halt jeweils viele Mails hast und die Filtern willst, dann hält sich der Aufwand ja in Grenzen.


    Es sind viele Mails von vielen Listen, die ich echt nicht mehr alle kenne ;)


    Der Header sieht z.B. folgendermaßen aus, aber ich habe mir mal mehrere angesehen, und die unterscheiden sich scheinbar von Liste zu Liste, kann das sein? Kann ich nicht einfach irgendwie nen Filter einschalten, der den Header nach Adressen durchsucht? Die wüsste ich...


    Also im globalen Posteingang sind ganz viele Nachrichten aus verschiedenen Listen, die z.B. so aussehen:


    file.php?mode=view&id=1523&sid=a4fd47d99b9a61850d23b8e93c34868c


    Aber da gibt es noch was weiß ich wie viele andere Listen, deren Namen ich auch nicht mehr kenne.


    Nun möchte ich die ganzen Nachrichten aus dem globalen Posteingang ins Archiv schieben, wo die Ordner nach Mailadresse sortiert sind. Dazu müsste ich aber wissen, an welche Adresse diese ganzen Listennachrichten jeweils gingen.
    Ich hoffe, das machts klarer :)

    Thunderbird-Version: 17.0.8
    Betriebssystem + Version: Win7x64
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): viele


    Hi,


    in meinem globalen Posteingang sind einige Mails, die ich über Listen oder ähnliches bekommen habe. Da steht bei "An" dann nicht meine Adresse, sondern die der Liste. Kann ich irgendwie filtern, dass ich trotzdem alle Mail erhalte, die an XYZ@123.de gingen, obwohl die Adresse nicht im "An" Feld steht?


    Danke!

    Hi!


    Danke!


    Zwei Rückfragen:
    1) Wenn ich in MSE den Profilordner ausschließe, ist das dann vom on-demand- oder vom on-access-scan? Werden denn dann eingehende Mails überhaupt noch gescant oder wurden sie das bisher eh auch noch nie?
    2) Wenn die MBox einen Schreibfehler bekommt, liegen bei IMAP meine Mails aber zumindest noch weiterhin auf dem Server, oder?