Posts by Yankee

    Danke euch,
    das ImportExport Tool habe gleich installiert und hoffentlich richtig eingestellt (7 Tage)
    War wirklich einfach.


    Das alte Profil werde ich erst mal drin lassen, frisst ja kein Brot.


    Gruß Dieter

    Danke Feuerdrache, genau so habe ich es gemacht.


    Danke Ulrich,


    das mit der Datensicherung ist mir a zu kompliziert und b sind meine Mails nicht so wichtig.
    Außer Hobby und einigen anderen relativ unwichtigen Mails bekomme ich normalerweise
    nicht viel.


    Ich danke vor allem Ulrich für seine Hilfe und Geduld.


    Das Forum ist Super


    Dieter

    T-Online hat ja die Daten gelöscht,
    ich habe nur nicht bemerkt, dass 90 Tage eingestellt war (Grundeinstellung),
    also hat T-O alles richtig gemacht.
    Nun habe ich auf "nie löschen" eingestellt und hoffe nun ist es gut.


    Da TB vor ein paar Tagen beim Start immer auf den alten Posteingang gestartet ist, hatte ich auf
    "zuletzt benutzte Datei" eingestellt und würde das nun wieder auf Posteingang stellen, weil ich
    ja nun nur noch einen Posteingang habe, aber ich finde die Einstellung nicht mehr.


    Dieter

    Ich glaube ich habe den Fehler gefunden.
    Dein letzter Hinweis mit der Laufzeit bei Telekom.


    Ich habe ja meine alten gesicherten Mails aus der Datensicherung geholt und die
    waren fast alle älter als 90 Tage, weil die Datensicherung auch schon 2 Monate alt ist.
    Bei T-Online war "löschen nach 90 Tagen" eingestellt.
    Ich hoffe, dass es jetzt klappt.


    Wie sollte ich künftig meine Mails sichern?


    Dieter

    Danke erst mal Ulrich,
    alle Geräte sind auf IMAP eingestellt.
    Ich lass es so, muss ja nicht die gespeicherten Mails nicht auf allen Geräten haben.


    Danke für Deine Geduld.


    Dieter

    Hallo,


    Also nochmal, ich habe vor ein paar Tagen ein neues Profil erstellt und dies als IMAP Konto eingerichtet.
    Alles was ich in den letzten Tagen gemacht habe, habe ich in diesem Profil gemacht.
    Du hast in Deinem vorletzten Beitrag eine Bild mit 2 roten Klammern.
    Ich habe bisher immer meine Mails aus der Datensicherung ohne Endung in den unteren Bereich, also
    in "Locale Ordner" kopiert.
    Von dort in den oberen Bereich "IMap Konto" verschoben und dort sind sie dann verschwunden.
    Wenn ich sie im Bereich Locale Ordner lasse, verschwinden sie zwar nicht, aber sie synchronisieren auch
    nicht mit dem Tablet und dem Smartphone, zumindest werden die Mail Dateien dort nicht angezeigt.


    Dieter

    Moin, da bin ich wieder.


    Gestern dachte ich noch es ist alles OK, aber heute waren die Mails nach Start von Thunderbird wieder weg.
    Auf dem Tablet und dem iPhone, waren sie auch bis heute zu sehen, aber auch dort sind sie wieder weg
    nach dem Start von TB.


    Ich habe in /ImapMail nur 2 Dateien: secureimap.t-online de als Ordner und secureimap.t-online.de.mfs als Datei.
    In dem Ordner sind 2 Unterordner INBOX.sbd und INBOX-1.sbd
    Im dem Verzeichnis sind außerdem die Mails aber nur ohne Endung.


    Gibt es eine Möglichkeit Thunderbird restlos zu löschen, um es neu zu installieren?


    Dieter

    Moin moin,


    also die Daten sind in ...Anwendungsdaten/Thunderbird/Profiles/xxxxx.Dieter/Mail/Local Folders/


    Allerdings waren sie heute schon wieder weg und ich habe sie neu übertragen.
    Über Mail ist ein Ordner iMapMail, darin befinden sich u.a. Unterordner wie secureimap.t-online.de und
    securimap-t-online-1.de.
    Darin sind Ordner mit unterschiedlichen INBOX.sbd und mfs. Auch darin sind die Mails.


    Sync Plus habe ich vom Tablet deinstalliert.


    Mal sehen was noch so alles passiert.


    Dieter

    Danke Ulrich,


    das ist alles nicht so einfach in meinem Alter (73).


    Ich habe mir vor ein paar Tagen ein preiswertes Tablet gekauft und wollte das mein Account bei T-Online mit meinem Thunderbird (unter XP) mit dem Tablet und meinem alte iPhone 3GS (abgelegt von der Tochter) synchronisiert.
    Deshalb habe ich auf dem Tablet "Sync Plus" installiert. Außerdem habe ich wie gesagt, von Popmail auf IMAP umgestellt.
    Mein altes Pop Konto lässt sich in Thunderbird nicht löschen (Konto Aktionen).


    Ich habe nun folgendes gemacht:
    Einige Dateien ohne Endung vom alten Profil in das neue IMAP Profil kopiert, Thunderbird gestartet.
    Die Daten wurden nun im Pop Konto sichtbar und ich habe sie von da nach IMAP in die Ordner mit gleichem Namen (vorher erstellt) kopiert. Sie sind nun auch sichtbar, im Profil sind sie wieder verschwunden, obwohl ich sie in TB lesen kann. Unwichtige Ordner habe ich erst garnicht kopiert.


    Leider klappt das mit dem Archiv nicht, deshalb habe ich diese Daten in einen neuen Ordner "Archiv" in IMAP geschaufelt. Ich kann sie nun auch lesen. Es sind zwar keine Jahresdateien angelegt, aber so geht es auch.
    Mich interessiert nun wo die Daten sind, in Profiles/Mail/Local Folders sind sie nicht.
    Ich werde noch suchen. Schön ist das alles nicht, aber was ist schon wichtig?!
    Danke noch mal für Deine Hilfe.


    Dieter

    Danke Ulrich.


    Frage:
    >>>Dabei benennst du vorher Dateien, die den selben Dateinamen haben, einfach um (nicht überschreiben!).<<<
    Welche Dateien, die im alten oder die im neuen Profiles ?
    Im alten Profil sind ja keine Ordner-Namen.


    Außerdem hatte ich ein "Archiv", in dem nach Jahr gespeichert wurde, von 2006 bis 2014
    Das finde ich nicht im alten, oder es nennt sich anders.
    Was Sind Trash Dateien?


    Dieter

    Thunderbird-Version: 31
    Betriebssystem + Version: XP
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online


    Moin, ich schon wieder.


    Nach der Umstellung von Popmail auf IMAP sind fast alle Mailordner verschwunden.
    Gibt es eine Möglichkeit diese aus einer 1:1 Datensicherung in ein neues Profil zurück zu holen?
    Ich meine bestimmte Dateien aus dem alten Profil in das neue Profil zu kopieren.
    Wenn ja, welch wären das und was muss beachtet werden?


    Dieter

    Danke noch mal.


    Ich habe allerdings in dem Pop Konto keine Daten mehr. (Recover geht auch nicht)
    Nur die leeren Verzeichnisse. Die möchte ich gerne entfernen.
    Was mich am meisten stört, dass beim Start von TB der Curser immer auf dem alten Posteingang
    steht und nicht auf dem neuen, wo die Eingänge abgelegt werden.


    Das neue Profil habe ich gestern schon mal erstellt, aber wie kriege ich da die Kontakte und
    die anderen Daten rein?


    Dieter

    >>Die beste ist aber immer ein neues Profil, auch wenn es am längsten dauert.<<


    Die Zeit spielt bei mir als Rentner eine untergeordnete Rolle, aber ob ich das schaffe?
    Gibt es dafür eine präzise Anleitung?


    Dieter

    Danke erst mal.


    Das hat leider auch im abgesicherten Modus nichts gebracht.


    Ich hoffe, ich darf noch 2 Fragen stellen:
    Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich mein Konto synchronisiert habe, aber ich weiß nicht,
    ob das wichtig ist. Alles was in Thunderbird geändert wird, wird auch auf dem Tablet und dem
    iPhon 3GS geändert und umgekehrt.


    Was passiert, wenn ich Thunderbird komplett deinstalliere und als IMAP neu installiere?
    OK die Mails sind weg, aber mein Archiv von 2006 bis 2014 ist sowieso verschwunden.


    Ich habe vor kurzem mit TrueImage ein Update meiner Festplatte gemacht, kann ich daraus die
    verlorenen Mails zurückholen?


    Dieter

    Thunderbird-Version: 31,0
    Betriebssystem + Version: Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):T-Online


    Moin,
    ich bin am verzweifeln und bitte um Hilfe:


    Ich habe unter WindowsXP in Thunderbird ein neues Konto als IMAP eingerichtet (T-Online)
    Das alte Popmail Konto ist leer, lässt sich aber nicht löschen.
    In Konto-Aktionen ist unter Einstellungen "Konto-löschen" nicht aktiv.
    Posteingang, Entwürfe, Gesendet, Archiv Papierkorb und Postausgang lassen sich auch nicht löschen.
    Die gleichen Dateien befinden auch im neuen imap Konto und funktionieren auch.
    Das POP Konto heißt "Dieter" und das IMAP Konto "Dieter XXXXXXX".


    Neue Mails gehen zwar in den neuen Posteingang, aber beim Start von TH startet das Programm
    immer im "alten" Posteingang.


    Bitte bitte helft mir, ich bin nicht mehr der Jüngste und habe vielleicht etwas falsch gemacht,
    oder übersehen.


    Dieter

    Sorry, ich noch mal.


    Ich hatte mich wohl am Anfang etwas ungeschickt ausgedrückt.


    Es ging mir eigentlich darum, das Mailfenster dauerhaft zu verkleinern, so wie es sich nach "Strg - " darstellt.
    Zunächst dachte ich das wäre durch verkleinern der Schrift möglich. Leider ist das nicht der Fall.


    Vielleicht hat noch jemand eine Idee, wie ich das RSS Empfangsfenster verkleinern kann,
    so wie es beim verkleinern mit " Strg - " ist.
    Danke


    Dieter