Posts by conny263

    Bin wieder aus dem Urlaub zurück und habe den Rest des Threads gelesen. Deine Vermutung, dass es an dem Virenscanner gelegen hat (bei mir Antivir) stimmt bei mir zumindest nicht, denn ich lasse den TB-Ordner nicht scannen, wie es auch empfohlen wird. Irgendetwas war aber am Vorabend bevor die Konten verschwunden waren mit meinem Rechner, ich weiß nicht mehr, ob er sich selbst runtergefahren hat oder einen Neustart gemacht hat. Dabei wurde jedenfalls Antivir beim Scannen unterbrochen und eventuell TB, als ich ihn gerade schließen wollte. Vielleicht ist dabei etwas beschädigt worden. :?:

    Quote

    Sollten diese noch eine nennenswerte Größe haben, benenne das Verzeichnis in %altesVerzeichnis%.sbd um und verschiebe es nach local Folders. In Local Folders legst du eine Leere Datei an die du genauso nennst wie das Verzeichnis nur ohne sbd (also ohne Endung). Das ganze bei geschlossenem TB. dann kannst du über Lokale Ordner diesen Mailordner sehen und auf die Mails zugreifen.


    So habe ich es jetzt mit den fehlenden Mails gemacht. Hat funktioniert. Damit hatte ich dann auch die ganzen archivierten Sachen im Lokalen Ordner. Werde in Zukunft alles dahin verschieben, was wichtig ist.
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, alle Ordner regelmäßig automatisch komprimieren zu lassen? :?:
    Nochmal danke, ich bin froh, dass jetzt alles wieder weitgehend funktioniert. 8)

    Hallo Toolman!


    Danke, danke, danke! Hab dir schon per Mail geantwortet.
    Ich hatte eigentlich nur fünf Konten, alles andere ist irgendwie noch bei Thunderbird gespeichert gewesen, obwohl es nicht mehr genutzt wird. :?: Kann ich diese Konten einfach mal im Profilordner löschen? Wäre vielleicht sinnvoll für den nächsten Absturz. *lol*
    Nicht klar ist mir, warum das überhaupt passiert ist.


    Jedenfalls ist jetzt alles wieder weitgehend so hergestellt, wie es war. :D Nur die paar Mails von dem einen Konto sind verschollen.


    Noch eine Frage zum Komprimieren: Thunderbird hat mich immer gefragt, ob ich meine lokalen Ordner komprimieren möchte, was ich immer brav mit Ja beantwortet habe. Kann es sein, dass damit nur das Lokale Konto gemeint war und die anderen Ordner nicht komprimiert wurden???? :? Vielleicht war das ja die Ursache. Ich sollte mir die 'Bedienungsanleitung' nochmal richtig durchlesen. :lol:

    Ich könnte gerade verrückt werden. Ich habe jetzt nochmal alle möglichen Variationen ausprobiert, was die Konten-Namen und E-mail-Adressen angeht, aber bei drei Konten muss irgendein Fehler vorliegen. Nur bei zwei Konten kann ich die E-mails importieren. Ach ja, und das Adressbuch ist auch da, immerhin. Das Schlimme ist nur, dass ich die E-mails aus dem Archiv-Ordner nicht laden kann.
    Toolman, ich schicke dir mal die Auswertung von deinem Programm. Ich hoffe, du findest den Fehler.

    Hallo Toolmann,


    erst mal vielen Dank für die Info.
    Also, ich weiß ja noch, welches Konto das lokale Konto war und wie das hieß. Aber - ich hatte ein Konto, das hieß z.B. Privatkonto und eines hieß Conny privat, aber welche E-mail Addy gehört wo dazu???. :roll: Wenn ich die Konten im neuen Profil anlege, muss ich die ja wieder ganz genau so anlegen, wie sie einmal waren. Nun hatte ich aber auch neue Ordner erstellt (z.B. als Archiv, für Registrierungen), weiß aber nicht mehr genau, bei welchen Konten welche Ordner. :cry: Kann man mit deinem Programm diese Details erfahren?


    Oder kann ich im Explorer einfach die Konten kopieren und ins neue Profil schieben? :sign7:
    Tut mir leid, wenn ich so blöde Fragen stelle. Wahrscheinlich ist es ganz simple, aber ich bin noch nicht dahinter gestiegen.

    Hallo,
    tja, meine Konten samt Mails sind auch weg. Habe jetzt schon mal versucht, nach dieser Methode alles wieder herzustellen, hat aber nur zum Teil funktioniert:

    Quote

    Gehe in den Thunderbird-Profilordner http://www.thunderbird-mail.de/hilfe/dokumentation [...] ordner.php und mache eine Sicherung des Ordners "Mail" (wenn es mehrere Profile gibt, wähle das mit größerem Mail-Ordner). Erstelle nun ein komplett neues Thunderbird-Profil (das ist besser, als sich mit möglichen weiteren Nachwirkungen des Absturzes herumzuschlagen), erstelle dort die Konten ganz genau wie sie im beschädigten Profil angelegt waren, rufe noch keine Mails ab, schließe Thunderbird vollständig, ersetze den Ordner "Mail" des neuen Profils durch den gesicherten Ordner mit den alten Mails und die Datei abook.mab mit der entsprechenden Datei aus dem alten Profil. Starte Thunderbird wieder - alle Mails und Adressen sollten wieder da sein.


    Ich hatte vier separate Konten und den Lokalen Ordner. In letzterem und einem Konto sind wieder Mails im Posteingang aufgetaucht. In den anderen nicht. Ich vermute, dass ich die Konten nicht mehr richtig angelegt habe, weil ich mir nicht mehr sicher bin, welche E-mail-Add. welchen Namen und welche zusätzlichen Unterordner hatte. Kann ich diese Daten, also, wie ein Konto geheißen hat, welche Ordner es hatte etc. irgendwo im Profil einsehen? Das wäre sehr hilfreich. Ansonsten - hat noch jemand eine andere Idee?


    Ich habe auch schon das probiert:


    Aber in dem neuen Profil war nichts zu finden. *heul*