Beiträge von DBüssen

    Hallo EDV-Oldi,

    inzwischen hast Du sicher die geernteten Pflaumen schon verarbeitet?:)

    Obige Beschreibung war mir schon aus dem Firefox geläufig. Habe alles 1:1 nach Vorgabe übernommen.


    Aber, nach Abschluss der Nachbearbeitung vom Programm und Profil, tat sich vorerst mal garnichts.


    In Firefox gab es mal die Diskussion über die Datei userChromeJS.js.

    Nach Einfügen dieser Datei (hatte ich noch) war auch plötzlich meine beschriebene Titelleiste wieder da.

    Habe noch einige andere Scripte ausprobiert, leider ohne Erfolg.

    Ich bleibe dran :!:

    Ja, es sei denn, man muss im TB noch anders vorgehen.

    Um sicher zu gehen, kannst Du mir mal die die Dateien übermitteln?

    Auch wenn im Programmverzeichnis von TB noch Änderungen einfließen, bitte mitteilen!

    Vielen Dank!

    Und nach dem abgesicherten Modus?

    Funktionieren denn die anderen Scripts?

    Also, ich fürchte, dass die anderen Scripts genauso "Feuer aus" gemacht haben wie mein Titlebar-Script.

    Wie gesagt, im Moment kann ich damit leben.

    Im Firefox, wo ich auch im Forum "Anpassungen" ein wenig involviert bin, gab es ja auch eine große Umstellung mit

    der ganzen Script- und Codegeschichte. Da musste einiges im Nachhinein geändert oder angepasst werden.

    Deswegen war ich ja so froh, dass meine Geschichte im TB 52..... und älter reibungslos ohne Tamtam funktionierte!

    Hallo,


    nein, es sind noch andere Scipts im chrome-Ordner. Wie gesagt, mit der Vorversion 52.9.1 hatte ich keine Schwierigkeiten.

    Das ganze Dilemma ging los mit dem Update aif V 60.0.

    Ich warte ab, was weiter passiert?

    PS: im abgesicherten Modus zeigt sich keine Änderung!

    Moin,


    soweit ich weiss, habe ich nichts in der erweiterte Konfiguration in about:config eingetragen.

    Daher bin ich schon erstaunt, dass obiger Eintrag schon drin stand, auch auf "false".


    Ich hatte in Vorversionen immer schon eine Titelleiste im Thunderbird , also muss ich nichts ändern.

    Die ganze Beta-Vorgeschichte habe ich auch nicht verfolgt.


    Ich warte also ab, ob sich nach weiteren Updates mein vorheriger Schriftzug (s.a # 32) wieder zeigt??

    Hallo,

    das kann ich nicht sicher beantworten. Habe mal in Hilfe nachgeschaut. Dort wird hingwiesen, dass Thunderbird (60.0 32 bit) aktuell ist und "Sie sind derzeit auf dem Updatekanal release."

    Mit diesem Hinweis kannst Du sicher mehr anfangen.

    Vorher hatte ich die Version 52.9.1

    Habe eben nochmal was ausprobiert.

    Also, mein Thunderbird hat das Theme Phoenity Shredder - ich weiss nicht, ob dieses darauf Einfluss hat.

    Auch wenn ich das Standardprofil in TB 60.0 aufrufe, wird mir ebenfalls genau diese Titelleiste angezeigt.

    Ich habe irgendwo im Netz gelesen, dass man in der neuen Version 60 die Titelleiste ein- oder ausblenden könne.


    ich vermisse jedoch das Anpassmenü in TB 60 - ist es noch nicht vorhanden?


    PS: mir wurde in WIN 10 das Update auf V 60 angezeigt, habe diese entsprechend quittiert - und es wurde ein Update eingeleitet.

    Trotzdem habe ich gelesen, dass man die die neue Version als *.exe runterladen solle, um sie dann zu installieren.

    Also in WIN 7 auf dem PC wird mir kein Update auf V 60.0 angeboten.

    Wie wurde die Titelleiste erzeugt, mit einer Erweiterung?

    Ich habe so etwas nicht.
    Funktioniert die noch?


    Gruß
    EDV-Oldi

    Hallo,

    Die Titellleiste war schon immer da, genau so wie auch im Firefox.

    Ich nutze meines Wissens dafür keine Erweiterung. Wie gesagt, auf dem PC mit WIN 7 habe ich

    immer noch die Titelleiste wie oben abgebildet, sie funktioniert noch.


    Nur auf dem Notebook mit WIN 10 ist zwar in TB 60.0 die Titelleiste auch noch vorhanden, jedoch ohne Einträge.

    Das war genau der Grund, weshalb ich hier die Frage gestellt hatte!

    Nein, siehe auch obigen Beitrag # 25 - da habe ich die Titelleiste erwähnt


    Übrigens hatte ich Im Thunderbird (WIN 10) den "doDatUhr.uc.js" auch im Chrome-Ordner.

    Die beiden Scripte mochten sich nicht, sie funktionierten nicht gemeinsam.

    Favorit war eigentlich Uhr+Datum........, den habe ich seinerzeit von 2002Andreas erhalten/übernommen.

    Moin,

    mein Thunderbird hat sich nunmehr auch auf die V 60.0 gehievt.

    Ich vermisse aber sehnsüchtig meinen Script "Uhr+Datum-in-Titlebar.uc.js", der dann meine Angaben in der Titelleiste bis zur Version 59.... angezeigt hatte.

    Kann ich da noch irgendwie nachhelfen?

    Bisher hatte ich diese Datei im Ordner "chrome" innerhalb des Profils gespeichert.


    WIN 10 - Thunderbird 60.0 32 bit

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.3.0
    • Betriebssystem + Version: WIN 7 64 bit
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Web.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GData Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 7360


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo,

    habe gerade ein Update auf V 52.3.0 durchgeführt. Der anschließende Mailabruf meines Web.de-Kontos bescherte mir folgende Fehlermeldung:

    Was kann ich nun tun?


    Der Fehler trat tatsächlich erst nach dem Update auf - habe zwischenzeitlich auch nicht meine Einstellungen zum Konto geändert.

    Zitat von "rum"

    Guten Tag,


    merkwürdig, die Ordner Cache und offlineCache finde ich ebensowenig, wie urlclassifier3.sqlite
    Ich habe dort zu jedem Programm- und zu jedem Profilordner einen gleichnamigen Ordner und darin jeweils für die Programmordner eine active-update.xml und eine updates.xml und für die Profilordner eine xpc.mfl und xul.mfl


    Hallo rum,
    es kann natürlich sein, dass ich bei der Einrichtung des 3-er Thunderbirds irgendetwas verändert habe, jedenfalls fehlen die active-update- und update.xml in dem Ordner Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Thunderbird.


    Zitat von "rum"


    Wirklich zuverlässig sauber kriegst du das wohl am einfachsten hin, wenn du TB deinstallierst, die Dateien in ..\lokale Einstellungen\ entfernst und TB neu installierst und dann auch ein neues Profil nimmst. Ist Arbeit, ja. Ich mache das, wenn ich auf die 3er Version gehe, denn dann will ich keine Altlasten rumschleppen. Adressen und Mails werden importiert und Filter etc. ein mal neu angelegt. Komplett. :rolleyes:


    Die Mühe will ich mir aber nicht machen, weil mein TB 2.0.0.21 ansonsten einwandfrei funktioniert.
    Trotzdem vielen Dank für deine Geduld.


    Gruß,
    D. Büssen

    Zitat von "rum"

    Hallo und guten Tag D. Büssen,


    schön wäre es, bei Anfragen immer die TB und auch die OS-Version anzugeben ;) (Evtl. in dieForensignatur überForenzugang>Persönlicher Bereich>Profil>Signatur)
    Anhand deiner alten Postings gehe ich von Win XP aus und da gibt es auch noch einen Ordner in
    C:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Thunderbird


    Hallo rum,
    Entschuldigung, habe in der Eile nicht daran gedacht. Ich nutze TB 2.0.0.21 mit WIN XP, SP3.
    Ich hatte seinerzeit die Version TB 2.0.0.19 manuell installiert, das Profil dazu in ein anderes LW (E) gelegt. Da ich kein Update tätigen konnte, habe ich wiederum TB 2.0.0.21 manuell in das 2.0-Verzeichnis installiert, mit Übernahme des Profils aus LW "E"


    Zitat von "rum"


    und dort sind afair Infos zu Updates gelagert.
    Vor einer Neuinstall. würde ich den mal ganz entfernen.
    Du hattest auch mal TB 3 erwähnt. Das Profil ist hoffentlich nicht downgegradet sondern war durchgehend ein TB 2er Profil?


    alles, was dort im Ordner "Lokale Einstellungen" liegt, zeige ich hier:



    Da kannst du sicher mehr mit anfangen.
    TB 3.0b3pre (Shredder) habe ich ebenfalls manuell installiert (eig. Verzeichnis) mit separatem Profil ebenfalls auf LW "E". Der läuft genau wie auch die Version 2.0.0.21 bisher einwandfrei.


    Vielleicht habe ich ja irgendwo einen Fehler gemacht, habe mich nur schon längere Zeit gewundert, dass kein "Update" funktioniert.


    Gruß,
    D. Büssen

    Hallo,
    ich nutze z.Zt. Thunderbird 2.0.0.21 und versuche vergeblich über Hilfe - nach Updates suchen, auf die neue Version TB *.22 ein Update zu machen.


    Vor der TB *.21 hatte ich die Version TB *.19 und die gleichen Sorgen mit dem Update. Es wurde auch da weder eine neue Version gemeldet noch war es möglich über "Suchen" ein Update zu bekommen.
    In meiner Not habe ich seinerzeit die TB *.21 manuell installiert. Wenn aber ein Update angeboten werden würde, kann ich mir die manuelle Inst sparen.


    Woran könnte es liegen? Habe bereit in die about:config geschaut, kann aber nichts finden.


    Vielen Dank!


    Gruß,
    D. Büssen