Beiträge von H-P-Korn

    Genau das ist hier beschrieben:
    http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=31&t=53226
    und ich kann diesen Fehler ebenfalls wie dort beschrieben reproduzieren:


    Der Menüeintran "Anhänge" in "Datei" ist nur dann sichtbar, wenn das Mai-Vorschaufenster geöffnet ist. Wenn es geschlossen ist, fehlt dieser Menüpunkt. Und er fehlt auch, wenn ich das Mail in einem eigenen Fenster öffne.


    IMHO ist das ein bug ....


    In früheren Versionen gab es diesen bug nicht.


    Wichtig ist dieser Menüpunkt z.B. dann, wenn ich etliche Anhänge (z.B. 20 kleine Dokumente) in einem Zug speichern will.

    Habe heute (20. Nov. 2008) einen automatisch neu angelieferten Update von Version 2.0.0.18 (20081105) runtergeladen und installiert.
    Seither ist bei Mails mit mehreren Dateianhängen im Kontextmenü (Klick auf einen der Anhänge, dann rechte Maustaste) der Teil "Alle speichern / abtrennen / löschen" inaktiv (= hellgrau), d.h. ich kann Anhänge nur einzeln speichern.
    ALLE Dateianhänge in EINER Aktion kann ich jedoch nach wie vor speichern / abtrennen / löschen, wenn ich im Kopfzeilen-Menü "Datei" "Anhänge" wähle.


    Ich arbeite mit Windows XP Professional, 5.1.2600, SP 3


    Gruss, Hans-Peter Korn

    Ja, ein ähnlicher Bug ist bereits hier beschrieben:
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=240459
    (Das war 2004.... und im TB ist der bug offenbar immer noch drin...)
    Dort wird beschrieben, dass bei copy/paste diese Adresse generiert wird:
    src="file:///D%7C/cia/reviews/a/images/around-the-world-in-80-days-poster.jpg"
    ANSTATT:
    src="file:///D|/cia/reviews/a/images/around-the-world-in-80-days-poster.jpg"
    bzw
    src="file:///D:/cia/reviews/a/images/around-the-world-in-80-days-poster.jpg"
    Aus dem "|" bzw ":" wird also auch hier ein "%7C" gemacht... und diese Adresse funktioniert dann natürlich nicht.... und das Bild wird daher nicht angezeigt... und als Entwurf oder Vorlage kann das Mail mit dieser falschen Adresse auch nicht gespeichert werden, weil es eine Fehlermeldung gibt, wonach "es einen Fehler beim Anhängen von...." gab... logo: die Adresse des einzufügenden Bildes ist ja falsch....




    Wie ist jetzt das Verfahren, dass dieser bug bereinigt wird?


    Gruss

    ...und bei gesendeten Mails schauen die Adressen der eingebetten Bilder z.B. so aus:


    (langer link bewusst umgebrochen damit er vollständig sichtbar ist)


    mailbox:///C|/Documents%20and%20Settings/hans-peter/Application%20Data/
    Thunderbird/Profiles/woqlw3s6.default/Mail/mail.netzone.ch/Sent?number=5341727&
    part=1.1.2&filename=FH%20bfi%20projektmanagement.gif

    Zitat


    Es kann also nur klappen, wenn das, was du kopierst, mit TB selbst erstellt wurde.


    GENAU so ist es: Die Vorlagen und Entwürfe habe ich mit TB erstellt.... trotzdem klappt es nicht...



    Meine Version ist Version 2.0.0.9 (20071031)
    Und bei mir steht bei allen eingebetteten Graphiken immer etwas in dieser Art:
    mailbox:///C|/Documents%20and%20Settings/hans-peter/Application%20Data/Thunderbird/Profiles/woqlw3s6.default/Mail/mail.netzone.ch/Sent.sbd/PEND%20%20REPLY%20KORN%20AG?number=2719537&part=1.1.2
    oder eben (nach dem copy/paste) das:
    mailbox:///C%7C/Documents%20and%20Settings/hans-peter/Application%20Data/Thunderbird/Profiles/woqlw3s6.default/Mail/mail.netzone.ch/Sent.sbd/PEND%20%20REPLY%20KORN%20AG?number=2719537&part=1.1.2


    Gruss

    Via "Extras" und "Einstellungen" und "Verfassen" habe ich bei Version 2.0.0.9 (20071031) "Helvetica / Arial" und "mittel" als HTML-Option eingestellt.


    Dieser Font wird beim Neuerstellen eines Mails und bei "Antworten" auch verwendet.


    Wenn ich aber ZU BEGINN einer neuen Zeile eine Bullet-Liste oder eine Aufzählung wähle, dann wird der Default-Font "Variable Breite" verwendet.


    Nur wenn ich den Mailtext zunächst OHNE Listenformatierung mit "Helvetica / Arial" und "mittel" erststelle und erst NACHHER Teile davon zu einer Bullet-Liste oder Aufzählung mache, bleibt der Font "Helvetica / Arial" und "mittel" erhalten.

    Auch ich habe diesen Effekt:


    1.
    Ich öffne eine "Vorlage" oder ein in "Entwürfe" abgelegtes Mail, welches Bilder enthält


    2.
    Ich öffne mit "Verfassen" ein weiteres Fenster für ein neues Mail


    3.
    In dem in 1. geöffneten Mail kopiere ich einen Teil, der Bilder enthält


    4.
    und füge diesen Teil dann ins in 2. geöffnete Fenster des neuen Mails ein



    In diesem Fall werden die Bilder NICHT angezeigt, statt dessen erscheinen nur die Platzhalter-Rahmen dafür.


    URSACHE scheint ein BUG im thunderbird zu sein:


    Die Bildadresse der in 1. geöffneten Mails lautet nämlich (richtig):
    mailbox:///C|/Documents%20and%20Settings/


    Beim Einfügen aber wird sie unerklärlicherweise ersetzt durch:
    mailbox:///C%7C/Documents%20and%20Settings/


    Das Zeichen "|" wird also ersetzt duch "%7C"


    Wenn ich in dem unter 4. geöffneten Mail-Fenster in der Bildadresse jedoch das "%7C" ersetze durch "|" oder ":" dann erscheint das Bild und ist richtig ins Mail eingebunden.