Beiträge von smokie

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): 1und1


    Hallo zusammen,


    ich bin auf der Suche nach einem AddOn zum Sortieren von "Lokalen Ordnern".
    Das hier mehrfach vorgestellte AddOn "Manually Sort Folders" ist in diesem Fall nicht geeignet, da hiermit nur "Konten" bzw. Ordner innerhalb der Konten sortiert werden können.


    Hintergrund ist folgender:
    Für jedes einzelne Projekt wird ein "Lokaler Ordner" (AddOn "LocalFolder") angelegt, in dem dann die gesamte E-Mail-Kommunikation abgespeichert wird. Mittlerweile sind es so rund 100 Ordner.



    Diese Ordnerliste konnte man früher mit dem AddOn "Folderpane tools" sortieren.
    Dieses AddOn funktioniert ja leider nicht mehr und wird auch nicht mehr weiter gepflegt.


    Hat jemand eine Idee oder weiß von einem entsprechendem AddOn?


    Vielen Dank im Voraus.


    Gruß
    Smokie

    Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 professional
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Betriebsserver


    Hallo zusammen,


    ich möchten unter den Kontoeinstellungen unter "Konten-Aktionen" einen neuen "lokalen Ordner" einrichten. Bei der anschließenden Abfrage des Speicherortes kommt folgende Fehlermeldung:
    "TypeError: serveurs.Count is not a function"


    Was läuft da falsch?

    Danke erst mal für die Hilfe.


    Zitat von "mrb"


    Da alle modernen Mailklienten zumindest auf Windowsystemen aber das nicht brauchen, da sie auch 8-bit unkodiert verstehen...


    Der Kunde arbeitet mit Outlook und hier mit Sicherheit mit einer neueren Version. Aus den Empfangsbestätigungen ist noch zu erkennen,

    Code
    1. Disposition: automatic-action/MDN-sent-automatically; displayed
    2. X-MSExch-Correlation-Key:


    dass es über einen MSExchange-Server läuft. Ich vermute, dass es daran liegt, weil an Outlook wird es wohl nicht liegen.


    Gruß und nochmals DANKE.

    Zitat von "mrb"


    Überprüfe in der erweiterten Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten") , ob dort der Eintrag mailnews.force_charset_override auf "false" (=default) steht.


    Eintrag steht auf "false".

    Zitat von "muellerpaul"


    Vielleicht wurden ja da schon mal Änderungen vom TE vorgenommen? Dann müsste es aber auch entsprechende Einträge in der about:config
    <span>dazu geben -->holgermetzger.de" class="smarterwiki-linkify">http://www.holgermetzger.de/faqmailnews.html#29]holgermetzger.de[/url]</a></span>


    Damit kenne ich mich überhaupt nicht aus, von daher habe ich hier auch keine Einträge geändert, hinzugefügt etc.


    Gruß
    smokie

    Hallo,


    Zitat von "mrb"


    Nun, ich nehme an du hattest unter Ansicht, Erweitert, keinen Haken in der untersten Option gemacht.


    Das ist richtig. Kein Haken.

    Zitat

    Oder bezieht sich deine Beschreibung auf von dir neu gesendete Mails?


    Die Beschreibung bezog sich auf die neue mittels BCC an mich gesandte E-Mail.


    Gruß

    Hallo,
    das Thema ist zwar schon recht alt...
    ... hier aber trotzdem noch eine kleine Möglichkeit, wie man evtl. Notizen in seinen Nachrichtentext erhält.
    XNote ist gut, verwende ich seit kurzem auch gerne - aber hier fehlt meines Erachtens die Möglichkeit, die Notiz auch mit auszudrucken (nun soll man zwar der Umwelt zuliebe nicht alles drucken, aber manchmal ist es doch sinnvoll oder erforderlich) - wenn ich hier falsch liege, und es doch einen Möglichkeit zum Drucken der Notizen mit XNote gibt, bitte ich um Mitteilung.


    Ich gehe bei Notizen so vor, dass ich die eingegangene E-Mail "neu bearbeite" und dabei dann an den betreffenden Stellen entsprechende Notizen (noch in einer anderen Zeichenfarbe) einfüge. Den Betreff kann ich dann noch bei Bedarf ergänzen.
    Die Mail sende ich dann an mich und habe somit eine um druckfähige mit Notizen versehene E-Mail.


    Gruß smokie

    Hallo,

    Zitat von "mrb"

    Hallo,


    hattest du bei dieser Mail einen Anhang beigefügt?


    Nein, Anhang war nicht dabei - es handelte sich um eine "weitergeleitete" Nachricht und darauf die Antwort vom Kunden.

    Zitat


    Du hast nicht alle Parts der Deklarierung aufgeführt:


    Ich füge mal ein wenig mehr vom Quelltext bei...
    hier erst mal die Antwort vom Kunden...



    Bei <Inhalt entfernt> habe ich den eigentlichen Nachrichtentext gelöscht. Mir ist allerdings hierbei aufgefallen, dass der Nachrichtentext nicht in reiner Textform vorhanden ist, sondern eine "wirre" Zeichenfolge, welche ich eher als Darstellung eines Anhanges kenne.
    Beispiel:
    Zm9udCBzaXplPTEgY29sb3I9Z3JheSBmYWNlPVRhaG9tYT48c3BhbiBzdHlsZT0nZm9udC1zaXpl
    Og0KNy41cHQ7Zm9udC1mYW1pbHk6VGFob21hO2NvbG9yOmdyYXknPkRpZXNlIEUtTWFpbCBlbnRo


    und jetzt noch meine vorangegangene Mail an den Kunden...


    Hier fällt mir auf, dass als Zeichensatz ISO-8859-15 enthalten ist. In meinen Einstellungen steht aber ISO-8859-1.


    Gruß smokie

    So, habe jetzt gerade die Nachricht vom Kunden erhalten --> immer noch verunstaltet.


    Ergebnis seiner Antwort mit STRG+U:


    This is a multi-part message in MIME format.
    ------_=_NextPart_001_01CBB23C.801664E2
    Content-Type: text/plain;
    charset="UTF-8"
    Content-Transfer-Encoding: base64


    bei meiner mit BCC selbst an mich gesandten Mail:


    This is a multi-part message in MIME format.
    --------------050409050502090503060204
    Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-15; format=flowed
    Content-Transfer-Encoding: 8bit


    Liegt der Fehler jetzt bei mir oder bei dem Kunden???

    Zitat von "mrb"


    Du kannst auch testweise, wenn du an andere schreibst, deine eigene Adresse als Bcc einzufügen.
    Gruß


    Das mache standardmäßig - nur habe ich nie mit Strg+U den Quelltext und hier die Zeichenkodierung überprüft. Bei mir sind die E-Mails dann immer lesbar.

    Erstellzeitpunkt: Mon Jan 10 2011 07:01:27 GMT+0100
    UserAgent-String: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8) Gecko/20051201 Thunderbird/1.5 Mnenhy/0.7.3.0
    Build-ID: 20101207091341


    Aktivierte Erweiterungen: [38]


    * abimtb 0.7
    * Adblock Plus 1.3.1
    * Address Close Button 1.2
    * Addressbooks Synchronizer 0.10.2
    * Archive This 1.4.6.4
    * Attachment Sizes [de] 0.0.9
    * Change quote and reply format 0.6.4.3
    * Color Source 0.6
    * Colored Diffs 0.6.2010.06.25.16.16.59
    * Deutsches Wörterbuch 2.0.2
    * Display Contact Photo 1.1
    * Extra Folder Columns 1.1.1
    * Highlighter 0.5.2
    * ImportExportTools (Mboximport enhanced) 2.4.1
    * Lightning 1.0b2
    * LocalFolder 0.8.5
    * LookOut 1.2.11
    * MagicSLR 3.3
    * Manually Sort Folders 0.6.6
    * Mark All Read Button 0.5
    * MinimizeToTray Plus 1.0.8
    * Mnenhy 0.8.3
    * MoreFunctionsForAddressBook 0.6.0.2
    * MR Tech Toolkit 6.0.4
    * PrintingTools 0.2.12
    * QuickFolders 2.3
    * Quote Colors 0.3
    * Remove Duplicate Messages (Alternate) 0.3.5
    * Repeat Borders 2.2
    * Send Later 3 3.2.3
    * Signature 0.4.0.4.200610221528
    * Signature Switch 1.6.6
    * SlideShow 1.4.2
    * SmartTemplate 0.6.0
    * Telephone Message Taker 1.1.6
    * ThreadVis 2.1.685
    * ThunderBirthDay 0.3.3
    * Toolbar Buttons 0.6.0.8



    Deaktivierte Erweiterungen: [25]


    * Account Colors 3.2
    * Additional Folders View [de] 0.2.3
    * Auto Zip Attachments for Thunderbird [de] 0.5.4
    * Automatic Export 0.3.2
    * BorderColors 0.5
    * Contacts Sidebar [de] 0.7
    * Delete Junk Context Menu 0.3.2.1
    * Duplicate Contact Manager 0.6
    * Enigmail [de] 0.94.1.1
    * FG Printers [de] 0.4.8
    * Image Zoom 0.4.4
    * ltnToggler [de] 0.1
    * Mail Tweak 0.16
    * MailRedirect [de] 0.7.4
    * MessageFaces 1.1.2
    * Minimize to Tray [de] 0.0.1.2006102615+
    * Nokia Synchronization 1.0.29
    * Provider for Google Calendar 0.2.1
    * QuickMenuMC [de] 0.9.2.1
    * Quicktext [de] 0.9.9.9
    * Show InOut 0.7.8
    * Stylish 0.5.9
    * TB Custom Toolbar [de] 1.0
    * Unselect Message [de] 1.2
    * Virtual Identity 0.6.8



    Erweiterungen insgesamt: 63


    Installierte Themes: [2]


    * Nuvola 1.9.2
    * Standard



    Installierte Plugins: (0)

    Hallo zusammen,
    habe seit neustem folgendes Problem:
    ein Kunde meldet, dass die Umlaute u. Sonderzeichen meiner E-Mails bei ihm nicht richtig dargestellt werden (dies betrifft nicht nur ihn, sondern auch andere Kunden).


    z.B. "Sicherungsmaï¿œnahmen" statt "Sicherungsmaßnahmen"


    Ich verwende TB 3.1.7.


    Woran kann das liegen?
    Einstellungen Zeichenkodierung bei mir:
    aus- und eingehende Nachrichten: Westlich (ISO-8859-1)


    Gruß smokie