Posts by matou

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.6.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10

    Hi,


    gibt es eine Möglichkeit diesen unteren Teil der Kontaktleiste im Verfassenfenster zu entfernen?



    Gruß

    matou

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.6.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10


    Hi,


    noch eine Nachfrage zu meinem erledigten anderen Thread:

    Man kann sich die Eigenschaften der Nachrichten in der o. g. Liste mit Symbolen anzeigen lassen (Auswahl über den Button rechts "Anzuzeigende Spalten auswählen) , z. B. nach Anhängen, Gelesen/Ungelesen, nach Junk-Status etc. sortieren, Nachricht löschen (Papierkorb) ... Diese Symbole sind kaum lesbar, ebenso die Pfeile, die bei einer Sortierung nach Datum erscheinen.

    Eine kleine Auswahl:



    Gibt es auch dafür eine Lösung?

    Dann passe die Farben background-color und color (für Svchrift) deinen Wünschen an.

    Und vergesse bitte nicht nach jeder Änderung die userChrome.css zu speichern und danach den TB neu zu starten.

    Beim Light- u. Standard-Theme ist alles ok. Eine farbliche Umstellung nur für das Dark-Theme wäre für mich nicht sinnvoll, da ich je nach den Lichtverhältnissen (und Uhrzeit) auch mit den erstgenannten Themes arbeite.

    Trotzdem danke für deine Bemühungen!

    Keine Veränderung im abgesicherten Modus.


    Folgende Codes habe ich:



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.6.0 (64-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10


    Hi,

    Mit dem Dark-Theme ist die Schrift in der Nachrichten-/Themenliste (Threadpane) kaum lesbar.



    Die geöffneten E-Mails werden problemlos dargestellt.


    Lässt sich das dargestellte kleine Problem beseitigen?

    Hi,

    Ich habe mal nur von einem Alias eine Mail an mein anderes TB-Konto geschickt und dort stand zwar der Alias, aber auch die richtige Mailadresse.

    das habe ich gerade auch mal getestet. Allerdings taucht bei mir nirgendwo im Quelltext die richtige E-Mail-Adresse auf.


    Edit: Vielleicht liegt die Besonderheit bei "aispi" darin begründet, dass er jeweils eine "kabelmail"-Adresse verwendet. D. h. mal einen Versuch mit unterschiedlichen E-Mail-Anbietern (Absender und Adressat) unternehmen.

    Hallo,

    Preisfrage: Wie wird die Mail beim Empfänger (oder beim Versand an die eigene Adresse) dargestellt?

    Und: da auch von S/MIME die Rede war: ist die Mail vielleicht zusätzlich S/MIME-signiert, was Enigmail aus dem Tritt bringt?

    die E-Mail ist garantiert nicht zusätzlich mit S/MIME signiert. Wenn ich sie mir selbst sende, sieht es so aus, wie in meinem 1. Beitrag geschildert.

    --> Grüne Kopfleiste - darin : Enigmail Entschlüsselte Nachricht; Korrekte Unterschrift ...

    und darunter dann siehe meinen 1. Beitrag.

    In der Mailansicht wird natürlich in beiden Fällen korrekt "Düsseldorf" mit "ü" angezeigt.

    Ich will euch ja nicht langweilen, aber was ich im 1. Beitrag gepostet habe, ist die E-Mail-Ansicht, die sich ergibt, wenn ich meine E-Mail aus dem "Gesendet-Ordner" entschlüssele, also keine korrekte Umlaut-Ansicht.

    Wie sie ursprünglich ausgesehen hat, weiß ich ja, da ich sie selbst geschrieben habe. ;)


    Oder verstehe ich jetzt etwas nicht richtig?

    Danke "mrb" für deine Antwort.

    Ich schreibe ja grundsätzlich E-Mails nur in Reintext. Was ich nicht verstehe, das geschilderte Phänomen taucht nur bei verschlüsselten E-Mails auf, unverschlüsselte über denselben Account zeigen diese Änderung nicht.


    Gruß

    matou

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.4.0
    • Betriebssystem + Version: Win 7
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    • PGP-Software / PGP-Version: Enigmail Version 1.9.8.3
    • Eingesetzte Antivirensoftware: GDATA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Guten Abend,

    ich habe gerade bei einer gesendeten verschlüsselten E-Mail gesehen, dass die Umlaute sich verändert haben:

    Weiß jemand, wodurch dies bewirkt wird?


    Gruß

    matou