Posts by harley-peter

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.6.1 und 68.12.0
    • Betriebssystem + Version: Linux
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: Provider für CalDAV und CardDAV, TbSynch
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Habe nach einer Neuinstallation versucht, ein Online-Adressbuch anzulegen und mit meiner Nextcloud zu synchronisieren aber es ist leider nicht möglich, da mir gar keine Netzwerk-Version angeboten wird bei neuem Adressbuch. Übersehe ich da eine Einstellung?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.4
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Linux (Debian Derivat)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Seit einem der letzten Updates funktioniert Cardbook nicht mehr. Es ist egal, ob ich auf den Eintrag in der Hauptsymbolleiste oder auf den Eintrag in der Menüleiste unter Extras klicke. Es passiert nichts. Das normale TB Adressbuch funktioniert.

    After an update the last days cardbook (version 53.5) does not work anymore. if I try to open it nothing happens. The normal TB addressbook works fine.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.1
    • Betriebssystem + Version: Linux (Debian-Ableger)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: CalDav, CardDav, TBSynch
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):

    Seit dem Update auf Version 78 poppt so ungefähr jede Stunde ein Fenster auf mit dem Titel "Neues Adressbuch hinzufügen". Lässt sich das irgendwie abstellen?

    Alles andere scheint problemlos zu funktionieren.


    Info: Ich benutze zwei Online Adressbücher, die ich über Nextcloud synchronisiere.


    Was mir auch noch aufgefallen ist:

    Unter about:config habe ich auf meinem Laptop (wo das Problem auftritt) viel mehr Einträge wenn ich nach address suche als an meinem Desktop Rechner. Sie beginnen alle mit

    extensions.ca.inverse.addressbook.groupdav.ldap_2.servers.....

    Ja, das ist mir schon klar, dass es nicht zufällig gesetzt wird, auch wenn es bei mir so aussieht. ;-) Ärgerlich ist - wie schon erwähnt - dass das Flag nicht über die Cloud synchronisiert wird (vermutl. hat nur Thunderbird dieses Flag), so dass es überall wo ich Thunderbird benutze per Hand geprüft/geändert werden muss.

    Ich glaube, ich schmeiße das Adressbuch weg und arbeite wieder mit CardBook, obwohl auch das nicht ohne Macken ist.

    drache:

    als Anhang werden die Bilder versandt, nur in der Mail eingebettet nicht. Eingefügt werde sie einfach über den Menüpunkt Einfügen.


    MSFreak:

    Das scheint tatsächlich die Lösung zu sein, zumindest hat es bei den paar Adressen funktioniert, bei denen ich es getestet habe. Vielen Dank für den Tip!


    Von Thunderbird wird dieser Eintrag anscheinend willkürlich gesetzt, zumindest habe ich in den Einstellungen nichts dazu gefunden um es vorbelegen zu können. Muss da jeder Eintrag einzeln gesetzt werden oder gibt es die Möglichkeit, das bei allen Kontakten global zu setzen?

    Außerdem ist der Eintrag an dieser Stelle nicht sehr praktisch, da er z. B. über eine Cloud nicht mit den anderen Geräten synchronisiert wird, zumindest nicht über Nextcloud.

    Die Bilder sind alle wesentlich kleiner, im kB-Bereich. Daran kann es nicht liegen. Außerdem habe ich das Problem auch bei anderen Mailanbietern wie gmx oder gmail.

    Das Problem müsste an Thunderbird liegen denn ich habe es über zwei verschiedene smtp Server versucht mit demselben Ergebnis. Aber ich weiß nicht mal wo ich zu suchen anfangen soll.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.3.1
    • Betriebssystem + Version: Linux (Debian)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Kauschinger.net
    • Eingesetzte Antiviren-Software: keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox


    Hallo,

    ich habe Probleme beim Versand von eingebetteten Grafiken. An manche Adressen funktioniert es und an andere werden die Grafiken beim Versand blockiert. Dies zeigt sich auch bei den Kopien im Ordner "Versendet". Die korrekt versendeten werden mit Grafik dargestellt und die anderen ohne Grafik.

    Ich habe selbst verschiedene Mailadressen bei mehreren Anbietern, u. a. auch bei Web.de. Der Versand von der Adresse meines Standard-Anbieters Kauschinger an meine Mailadresse xxx@web.de funktioniert, der Versand der selben Nachricht an die Mailadresse meiner Freundin yyy@web.de nicht, da werden die Grafiken blockiert.

    Wo könnte das Problem liegen?

    @Drehmoment:

    Es handelt sich um einen kleinen aber feinen Provider: Kauschinger.net

    Ich werde ihm mal eine Anfrage diesbezüglich schicken denn mir war nicht klar dass das am IMAP Server liegt.


    slengfe:

    Das Tool ist uralt, letzte Akutalisierung 2010. Ich weiß nicht ob das mit dem aktuellen TB noch funktioniert.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.6.0
    • Betriebssystem + Version: Linux (Debian)
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo,

    ich habe einen neuen IMAP Account angelegt und TB hat mir dafür eine seltsame Ordnerstruktur erstellt:

    account-Name

    |

    -- Posteingang

    |

    --Gesendet

    --Papierkorb

    --Archiv

    --usw.


    Wie bekomme ich die Ordner Gesendet, Papierkorb, Archiv usw. auf die gleiche Ebene wie Posteingang?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.2
    • Betriebssystem + Version: Linux
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: Invers SOGo Connector, MoreFunctionsForAdressBook
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,


    seit einiger Zeit funktioniert die Synchronisation über Next Cloud nicht mehr korrekt. Ein neuer Kontakt wird korrekt synchronisiert und erscheint auch auf den anderen Rechnern aber die Löschung eines Kontakts wird nicht synchronisiert wobei das nur für die Richtung Next Cloud Server -> TB Adressbuch gilt. Das heißt wenn ich einen Kontakt lösche dann wird er auch auf dem Next Cloud Adressbuch gelöscht aber nicht auf den anderen TB Installationen. Woran könnte das liegen?

    Hi Mapenzi,


    danke für den Tip. Im abgesicherten Modus hat es funktioniert. Seltsamerweise funktioniert es auf meinem Laptop auch im normalen Modus nur an meinem Desktop Rechner nicht.


    Gruß Peter