Posts by Bragoon

    Wovon eine installierbare Version 2.0 runterholen? Bitte genauere Informationen. Ich finde nichts:


    https://addons.thunderbird.net…on/manually-sort-folders/

    Wenn Du dem Link von #74 folgst, findest Du im obersten Beitrag den Hinweis vom Entwickler auf eine neue Version:

    "Updates have been pushed, please use https://jonathan.protzenko.fr/…-folders-201909230901.xpi -- otherwise, you should be updated automatically when the addon is reviewed and approved. Thanks for your patience."


    Im Zweifelsfall Thunders Ratschlag befolgen und abwarten. Wer das Addon gleich haben will: Die Adresse ohne xpi-Datei aufrufen. Man landet in einem Verzeichnis, wo man sich die neueste Version runterladen kann.

    MoreFunkctionsForAdressBook

    Ist nicht unbedingt notwendig. Ich habe es zum Sortieren der Adressen nach Schlagwörtern genutzt. Die benutzerdefinierten Felder im Tab Sonstiges bei den TB Adressen können in der Übersicht des Adressbuches nicht angezeigt werden und damit auch nicht zum Sortieren verwendet werden.

    Zitat von Kaosmos Website: Not having enough time and motivation for such a complicated job, as well as for personal reasons, I decided to completely end the development and support of all my extensions.


    Da kommt also nix mehr. Kennt jemand ein anderes Addon, das Adressen nach Wunsch sortiert?

    Folgende Addons hatte ich schon in einem anderen Thread (Test mit Thunderbird 68) gemeldet.


    CompactHeader

    Beta funktioniert.


    MoreFunkctionsForAdressBook

    Ist nicht unbedingt notwendig. Ich habe es zum Sortieren der Adressen nach Schlagwörtern genutzt. Die benutzerdefinierten Felder im Tab Sonstiges bei den TB Adressen können in der Übersicht des Adressbuches nicht angezeigt werden und damit auch nicht zum Sortieren verwendet werden.


    Manually Sort Folder

    Das Addon hat ja schon in der Vergangenheit rumgezickt. Ob da noch was kommt? Die bisherige Sortierung blieb erhalten, auch ohne Addon.


    Signature Switch

    Die vorhandenen Signaturen funktionieren nach dem Update einwandfrei. Was nicht funktioniert, sind die Optionen. Hier sind keine Eingaben möglich.


    Tag Toolbar

    Laut h.ogi's place - http://hogi.sakura.ne.jp/en/: "Updating Tag Toolbar and EnForward is planed. But it will take much time." Also warten.


    Wörterbuch

    German Dictionary war weg, konnte aber wieder installiert werden.


    Themes (wer´s braucht)

    Waren auch weg, können aber wieder installiert werden.

    CompactHeader

    Beta funktioniert


    MoreFunkctionsForAdressBook

    Ist nicht unbedingt notwendig. Ich habe es zum Sortieren der Adressen nach Schlagwörtern genutzt. Die benutzerdefinierten Felder im Tab Sonstiges bei den TB Adressen können in der Übersicht des Adressbuches nicht angezeigt werden und damit auch nicht zum Sortieren verwendet werden.


    Manually Sort Folder

    Das Addon hat ja schon in der Vergangenheit rumgezickt. Ob da noch was kommt? Wohl eher fraglich. Die bisherige Sortierung blieb erhalten.


    Signature Switch

    Die vorhandenen Signaturen funktionieren einwandfrei. Was nicht funktioniert, sind die Optionen. Hier sind keine Eingaben möglich.


    Tag Toolbar

    Laut h.ogi's place - http://hogi.sakura.ne.jp/en/: Updating Tag Toolbar and EnForward is planed. But it will take much time. Also warten.


    Wörterbuch

    German Dictionary war weg, konnte aber wieder installiert werden.


    Themes (wer´s braucht)

    Waren auch weg, können aber wieder installiert werden.

    Folgende Add-ons funktionieren bei mir nicht mehr:

    CompactHeader

    MoreFunkctionsForAdressBook

    Manually Sort Folder

    Signature Switch

    Tag Toolbar


    Daher kommt für mich erst mal kein Update in Frage.

    Das wird ein manuelles Gefrickel, wie wir es schon bei Firefox hatten, bis das Programm wieder so läuft, wie man es wieder sinnvoll nutzen kann.

    Hallo Thunder!


    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und ich mag auf die Menüleiste nicht verzichten. Unabhängig, ob ich die Menüleiste ausblende oder nicht, bleibt die Hauptsymbolleiste (und die Menüleiste) farblich abgesetzt. Hier ein Beispiel mit dem Theme Ubuntu Ambiance Bird. In TB 45.8 sind die Buttons mit einem Farbverlauf analog dem Screenshot oben überlagert. Man hat sich hier wohl der flachen Darstellung von Windows 10 angepasst.



    Ich finde, da haben die Entwickler TB mal wieder ein wenig verschlimmbessert. Seis drum, es gibt schlimmeres.

    • Thunderbird-Version: TB52 Desktop / TB45.8 Notebook
    • Betriebssystem + Version: Win10 prof Build 1607 Desktop + Notebook

    Ich verwende für die Optik Themes. Das beigefügte Beispiel nennt sich Thunderbird Blue. Allerdings gibt es zwischen TB 45.8 und TB52 Unterschiede in der Darstellung:


    TB 52


    TB 45.8


    Dieser Unterschied in der Darstellung zieht sich durch bei allen meinen installierten Themes. Es liegt also nicht an den Themes, sondern an TB selber. Ich finde die alte Optik wensentlich ansprechender und übersichtlicher. Gibt es einen Weg (chrome.css?), wie die alte Optik von TB 45 wieder hergeszellt werden kann?

    • MoreFunctionsForAddressBook 0.7.5 läuft bei mir.
    • Tag Toolbar hatte früher schon Probleme mit einem XML parsing error. Der konnte noch manuell gefixt werden. Jetzt geht gar nichts mehr.
      Da seit 2011 nicht mehr aktualisiert, wird da auch nichts mehr kommen.
      Kennt jemand eine Alternative für Tag Toolbar?

    So ganz nebenbei habe ich noch festgestellt, daß bei den Addons links der Button "Add-ons suchen" fehlt. Ich habe gestern TB (nach Sicherug von Daten und Profil) komplett deinstalliert, alle Order gelöscht und in der Registry alle Thunderbird-Einträge gelöscht. Nach Neuinstallation das gleiche Bild.


    Meine Vermutung: ich arbeite mit diesem Desktoprechner seit 2011. Upgegradet von Win7 über Win 8/8.1 zu Win 10. Von Anfang an war TB (V3?) auf diesem Rechner im Einsatz. Seither habe ich viele Windows Programme und Addons/Plugins von FF und TB installliert und wieder deinstalliert. Irgendwo in der Registry steht wahrscheinlich alter Müll, der das Phänomen verursacht.


    Ich habe mir jetzt die Mühe gemacht, TB auf dem Laptop neu zu installieren und alle Konten und Addons neu einzurichten. Das Profil (bzw. den Inhalt natürlich) habe ich dann in das TB Profil des Desktops kopiert. Das Problem mit der Hauptsymbolleiste ist immer noch vorhanden (auf dem Laptop funktioniert das Ändern der Hauptsymbolleiste, aber der ist auch erst ein halbes Jahr alt), aber die Symbole stehen nun wieder in der Reihenfolge, wie ich sie haben will. Und hier ändert man ja nicht ständig. Dafür kann ich nun wieder nach neuen Addons suchen. Wenigstens der Button ist wieder da.


    Das Thema ist damit aus meiner Sicht durch.

    * Thunderbird-Version: 45.8.0 Add-ons: Compact header / Manually sort folder / Peronas plus / Signature Switch / MoreFunktionsFor Adressbook / Tag Toolbar / Toggle Headers
    * Betriebssystem + Version: Win10 prof 1607 komplett aktualisiert
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Strato / gmx / web.de / t-Online / Gmail
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Norton Security
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Norton Security
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox 7490


    Mir ist ein Phänomen aufgefallen, das ich nicht nachvollziehen kann: Ich kann die Hauptsymbolleiste nicht mehr verändern.

    • Ich klicke mit Mausklick rechts in die Symbolleiste und dann Anpassen.
    • Das Popup "Symbolleiste ändern" öffnet normal.
      Ich kann die Anzeigen "Symbole und Text" etc ändern, eine neue Symbolleiste anlegen oder den Standard wiederherstellen. Geht alles normal.
      Ich kann aber nicht einzelne Icons von der Auswahl in die Symbolleiste ziehen oder umgekehrt. Aus der Symbolleiste Icons entfernen geht nicht. Der Mauszeiger verwandelt sich zwar in die Hand, aber ich kann das Icon nicht greifen und ziehen.
    • Zweites Phänomen: nach dem Schliessen sind die Pulldown Menüs in der Menüleiste ausgegraut und können nicht mehr gewählt werden. #
      Schliessen und Neustart von TB behebt dieses Problem.
      Das Problem tritt nur auf, wenn ich die Symbolleiste anpassen will.
    • Was habe ich versucht:
      Mit deaktivierten Addon neu starten
      Alle Addons nach einzeln deaktiviert
      Neues Profil angelegt - das Problem tritt auch im neuen, leeren Profil auf.
      Den Inhalt vom Profilordner des Notebooks in den Profilordner des Desktops kopiert. Keine Änderung.
      V 45.8 drüberinstalliert. Hat auch nichts gebracht.

    Mails und Feed funktionieren völlig problemlos.
    Das ganze ist also kein dringendes Problem, nervt aber ein wenig. Ich möchte nach Möglichkeit vermeiden, TB komplett zu deinstallieren und neu installieren.

    Thunderbird-Version: 24.1.1
    Betriebssystem + Version: Win 8.1 + Classic Shell
    Kontenart (POP / IMAP): beides
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx, web.de googlemail u.a. - insgesamt 6 Adressen


    Wie im Bild gezeigt, ist die Höhe der einzelnen Zeilen im Dropdown-Menü viel zu hoch. Wann dies zum ersten Mal auftrat, kann ich nicht sagen, da der Notebook nicht mein Hauptrechner ist. Das Ausschalten von Classic Shell, Starten von TB mit deaktivierten Addons und Standarderscheinungsbild hat nichts gebracht. Da Firefox 25.01 die gleichen Symptome zeigt, ist vermutlich eine Einstellung von Windows verantwortlich. Auf meinem Desktop mit Win7 und ansonsten gleichen Einstellungen von TB und FF keine Probleme. Wer hat einen Tipp, woran dieser unschöne Effekt liegen könnte.