Posts by fbmeil

    Erst einmal VIELEN DANK für eure Gedanken!


    Nein, die TB Backup-Dateien sind nicht zuvor abgestürzt. Ich habe mehrere ausprobiert - aus letztem Jahr.

    Vorallem wundert mich, dass keinerlei Gruppenstruktur übertragen/angezeigt wird. Daher vermute ich, dass doch mehr als nur die 1-2 abook*.mab-Dateien de Inhalt und die Struktur des Adressbuch dar stellen.

    Danke für den Tip.

    Leider funktioniert diese Methode nicht;

    2 Adressbücher neu angelegt - abook.mab und abook-1.mab - TB beendet - danach durch alte/gefüllte Dateien überschrieben - TB gestartet.

    Nur einige von allen alten Adressen übernommen, 61 und 68 Adr., ohne Listen - Auswahl nicht erkennbar.

    Sollten ca. 200 Adressen sein, mit vielen Listen.


    Kann aber sein, dass ich vorher eine TB 32bit-Version hatte - bin mir leider nicht mehr sicher.

    Gibt es zw. 32- und 64bit Dateien und Verzeichniusunterschiede?

    Hallo.

    Ich musste leider mein Rechner neu aufsetzen und dabei Thunderbird neu installieren.

    Nun habe ich Profile und Konfiguration wieder hin bekommen, Adressbuch ist aber leer.


    abook.mab (8kB) und abook-1.mab (27KB) habe ich aus einer Sicherungsdatei, die leere abook.mab (2KB) überschrieben. Leider ist nach dem TB-Start immer noch das Adressbuch leer.


    Weis noch jemand Rat?

    Hallo.

    Wäre toll, wenn ihr mir bei folgendem Problem weiter helfen könntet;

    Habe "versehentlich" unter Kontoeinstellungen/Postausgangs-Server (SMTP): ... den Server mit Rechtsklick gelöscht.

    Somit kann ich keine Emails versenden.

    Wenn ich auf Standard-Server, oder einem anderen Server, eines anderen (*) Email-Konto stelle, komme ich ach nicht raus.


    Unter about:config stehen einige Einträge des (*)-Konto.

    Sollte ich die hier die gleichen Werte, nur mit *2*/*3* etc. neu nachtragen?

    Wenn ja, wo befindet sich diese Liste, damit ich mir einem ordentlichen Editor dran gehen kann?


    Oder gibt es eine elegantere+einfachere Möglichkeit?

    Hallo.

    Bei der Neukonfiguration eines Email-Account habe ich (zu schnell) auf "Passwort speichern" gedrückt.

    Wie kann ich diese PW-Freigabe rückgängig machen?

    So das ich zukünftig das PW bei jeder Email-Abfrage das PW manuell eiongeben muss.

    Das geht an 2 Stellen:

    Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten > Schrift und Farben und am selben Platz durch Drücken auf den Button "Erweitert".

    Im dortigen Fenster ist "Sans Serif" für die HTML-Schriftart maßgebend. Für die Größen die Zahl bei "Proportional" und - sehr wichtig - weiter unten die Mindestschriftgröße. Ist die zu klein gewählt, kann die Größe unter Proportional" sich nicht entfalten.

    Diese Einstellngen sollten man bei "Schriftarten für" sowohl für "Lateinisch" als auch für "Andere Schreibweisen" durchführen.

    Danke!

    Sehr hilfreich, da mir die Parameter wenig schlüssig erschienen.

    Hallo,


    halte mal die Shift-Taste gedrückt, während Du auf Verfassen klickst. Dann solltest Du html-Mails verfassen können.

    Danke, das war es!

    Hat die Schriftart, aber nicht die Farben übernommen. Ist aber egal.

    Die HTML-Problematik ist mir bekannt, aber scheinbar ist mein Reintext in "Courier" vorgegeben - sieht beim Tippen schon unanständig aus...

    Wie kann ich diese Reintext-Vorlage ändern?

    Hallo.

    Leider schaffe ich es nicht, das Schriftbild bei ausgehenden Emails zu verändern.

    Keinerlei Einstellungen werden bei der nächsten Email angezeigt. Auch nicht das Schließen und anschließende Öffnen von TB.


    Kann es sein, dass irgend eine Einstellung die Schriftkonfiguration sperrt? Z.B. Add-on/Erweiterungen "Theme Front&Size Changer"?


    Win7, TB 45.7.0

    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo.

    Ich möchte alle Thunderbird Auslagerungs- und Konfigurationsdateien in ein bestimmtes Verzeichnis auf der D-Partition umlenken.
    Leider habe ich keinen "Einstellungs"-Bereich gefunden.
    Habt ihr eine Idee?

    Aufgrund dessen, dass Seamonkey nur nich Stiefmütterlich gepflegt wird, möchte ich auf Firefox und Thunderbird umsteigen - aber meine aktuellen Daten 1:1 mitnehmen.


    In Seamonkey verwalte mehrere Email-Konten. AddOns benötige ich nicht.


    Bei Thunderboard geht es mir um Adessbücher, Nachrichten und Einstellungen die übernommen werden sollten.

    Wie sollte ich die Seamonkey-Daten (Format und Ablageort) zum Import vorbereiten?

    Hallo edvoldi,
    ich danke dir für deine umfangreichen Ausführungen, vorallem Import vs Kopie.


    Leider ist mein Grundproblem tatsächlich noch nicht gelöst; Einige Kalender lassen sich nicht öffnen, bzw zeigen keine Inhalte.
    Dieser Frage werde ich gezielter zwischen den Tagen nach gehen. Vermutlich sind Inhalte der entsprechenden Kalender fehlerhaft und stören somit die Datenbank.

    hmmm...?
    Folgende Schritte und Prios nochmal

    • alle 7 Kalender müssen vom iPhone gesichert werden! Wenn keine bessere Lösung in Aussicht, mit TransCopy möglich.
    • Sicherung auf dem PC überprüfen
    • Kalender-Daten (ics-Datei) auf dem PC bearbeiten und zurück in entsprechende ics-Datei speichern. TB?
    • Diese ics-Datei mit dem iPhone synchronisieren, um sowohl im iPhone, als auch in der ics-Datei den gleichen Datenbestand zu haben. Ev mit TransCopy, habe ich aber noch nicht gemacht, daher keine Kenntnisse über Datenverlust.

    Alles in einem, bietet die Kombination iPhone // iTunes // MS Outlook. Um auf Outlook verzichten zu können, hier im Forum meine TB-Themen-Anfragen!


    Zu deiner Anmerkung edvoldi

    • "Automatic Export dient nur zur Sicherung der Kalender." >>> Meines Wissens gibt es Software, die Kalenderdateien nach Datenfehlern durchsuchen, Bsp: Sonderzeichen-Fehler.
    • Leider habe ich den Unterschied zw. "Öffnen" und "Importieren" nicht verstanden. Beides wird doch nach Bearbeitung auf HDD gespeichert.

    Ok, öffnen statt Import...
    Aber TB fragt bei mir, nach dem Datei/öffnen - ein kleines Auswahlfenster öffnet sich (hier sind alle schon vorhandenen Kalender anwählbar) - in welchen Kalender kopiert werden soll.
    Gibt es Versionsunterschiede?


    "Ich benutze zur Sicherung meiner Kalender Automatic Export"
    Werden hier erst Inhalte geprüpft, oder geht es NUR um den Automatismus bei der Synchronisation?

    Hi!
    Es handelt sich ausschließlich um ics-Dateien!
    Habe den Import genau so (mehrfach) gemacht, wie von dir beschrieben; neuen Kalender erstellen - Datei/öffnen - Datei aussuchen - bestehenden Kalender in TB aussuchen - ENTER
    Aber leider klappt es nur bei 2 von 7 Kalendern.


    Wiederholungen in iPhone; wöchentlich, alle 2 Wochen, jeden 2ten Do im Monat, jährlich ohne Limit - hast du auch solche Wiederholungen und klappt bei dir der Import trotzdem?

    Hallo,
    währe schön, wenn mir jemand bei folgendem Problem helfen könnte.


    Habe Kalender via TransCopy auf HDD gesichert.
    Leider kann ich von meinen 7 Kalender nur 2 in Thunderbird/Lighning (=TB) importieren/laden. Bei allen anderen Importen kann ich in TB den Zielkalender anwählen, aber sonst passiert gar nichts - keine Kalendereinträge.
    Die funktionierenden Kalender haben eine Dateiengrösse <10KB. Alle Anderen bewegen sich zw. 10-80KB.


    Kann TB nur Dateien <10KB bearbeiten?
    Gibt es in TB eine max. Datensatz-Anzahl pro Kalender?
    Gibt es Sonderzeichen die TB irritieren könnten?
    Könnt ihr euch vorstellen, dass iPhone-Kalender Wiederholroutienen zur Störung führen?
    ____________________________________
    * Thunderbird-Version: 31.2.0
    * Lightning-Version: 3.3.1
    * Betriebssystem + Version: Win7/64bit
    * iTunes: 12.x

    Huhu - ist die Frage so schwer, oder bin ich hier im falschem "Thema" oder Forum gelandet?


    Ist NUR der Umweg über

    • iPhone + iTunes + Outlook + kopieren in Thunderbird/Ligthning und den Weg zurück, oder
    • iPhone + TransCopy + kopieren in Thunderbird/Ligthning und den Weg zurück

    möglich?