Posts by Erde

    Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: Ubuntu 12.04 LTS
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de



    Hallo!


    Mein Thunderbird gibt mir seit neustem diese Meldung:


    "There is not enough disk space to download new messages. Try deleting old mail, emptying the Trash folder, and compacting your mail folders, and then try again."


    Die Ordner sind komprimiert, auch der Papierkorb ist leer.


    Nun habe ich aber das merkwürdige Phänomen, dass ich den Ordner, indem die Mails gespeichert sind, nicht finden kann. Thunderbird sagt mir, dieser Ordner läge in meinem home Verzeichnis in einem Ordner .thunderbird. Leider gibt es diesen Ordner nicht, auch nicht per Suchanfrage.


    Nun steht im Wiki
    "Ein Nachteil des Mbox-Formats ist die Größenbeschränkung von Dateien. Es kann sein, dass Ihr Betriebssystem bzw. das Dateisystem der Festplatte die Größe einzelner Dateien begrenzt. Diese Grenze kann z. B. bei 2 GByte liegen. Erreicht die Mbox-Datei diese Grenze, dann wird es zu Fehlermeldungen oder sogar Datenverlust kommen. Sie müssen also rechtzeitig die E-Mails aus einem Thunderbird-Ordner auf mehrere Unterordner verteilen (jeder Unterordner ist in Wahrheit wieder eine Mbox-Datei auf der Festplatte" (http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme)


    Nur wie tue ich das, wenn ich den Ordner nicht finde? :gruebel:


    Hat jemand Rat?


    Schon mal danke!
    Erde