Posts by HansBu

    Th 102.8.0 (64-Bit)

    Windows 11, IMAP

    Cardbook 84.6

    GData


    Hallo,

    auf meinem Notebook, meinem alten Desktop und meinem Mobilteil (android) habe ich das Cardbook bzw. die Kontakte mit Google synchronisiert, Mit meinem neuen Desktop versuche gerade verzweifelt auch das Cardbook zu synchronisieren. Ich habe mich hierbei an die Anleitung https://www.pctipp.ch/praxis/t…t-cardbook-synchroniseren gehalten. Leider kann ich damit die Synchronisation nicht herstellen.

    Gruß Hans

    Ich habe mehrere Mail-Adressen. Eine bei web.de, eine bei Google und zwei bei "Schwarzkünstler" in Verbindung mit einer jeweiligen Website.
    Von allen Adressen erhalte ich ständig Meldungen, dass der aufgebaute Kontakt abgebrochen wurde.

    Mails gehen sehr stark verzögert ein, bei web.de dauert es sehr lange.

    Von web.de kann ich teilweise Mail versenden, von den anderen klappt der Mailversand.

    Das Speichern in dem jeweiligen Versandordner klappt nicht, nur in den jeweiligen lokalen Ordner.

    Weiterhin gehen auf meinem Handy nach dem jeweiligen Start teilweise Pushup- Nachrichten ein, in denen ich aufgefordert werde, eine App zu installieren oder an einem Spiel teilzunehmen. Das Handy ist über Firefox und Google mit dem PC synchronisiert.

    Windows 10, Postfächer bei web und Schwarzkünstler, G-Data Internet-Security, Firewall G-Data, Fritzbox 7360

    Ich habe einen Desktop (WLAN-Verbindung) und ein Notebook (LAN-Verbindung), die miteinander synchronisiert sind. Das Notebook läuft problemlos, Beim Desktop kommen die eingehenden Mails verzögert an, ein Versenden von Mails ist nicht möglich; siehe beigefügte Dateien. Wo liegt der Fehler?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.8.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): WEB
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: card-book
    • Eingesetzte Antivirensoftware: g-data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): g-data


    Hallo, ich bin etwas ratlos mit meinen Adressbüchern , siehe Anhang.

    Wenn ich in Thunderbird auf Card-Book gehe, erhalte ich ein violett markiertes Adressbuch in dem sich 246 Kontakte befinden und in einem blau markierten habe ich 310 Kontakte. Hierbei sind die meisten Kontakt wohl Identisch. Wie komme ich zu einem einheitlichen Adressbuch, in dem alle Kontakte vorhanden sind? Gruß Hans

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.4
    • Lightning-Version: gibt's das noch?
    • Betriebssystem + Version: Windows10
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): ja
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): verstehe ich nicht
    • Eingesetzte Antivirensoftware: G-Data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): G-Data


    Hallo,

    ich finde die Möglichkeit nicht mehr, in der ich die Schriftart (font) und Zeichengröße für meine ausgehenden Mails aller Konten einstellen kann.

    Gruß Hans

    Das war bisher ein Talk unter "Eingeweihten" und wahrscheinlich höhere Thunderbird-Politik.

    Was mich als einfaches Mitglied beschäftigt: seit dem Update von TB (auf Version 78??) tauchen bei mir parallel "Adressbuch" und "CardBook" auf. Was fange ich damit an? Wird CardBook die Einstellungen von Adressbuch (zuverlässig) übernehmen? Soll/kann ich Adressbuch dann löschen??

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.0.2
    • Betriebssystem + Version: windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web, 11, schwarkuenstler
    • Eingesetzte Antiviren-Software:g-data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): g-data
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Ich habe ein Master-Passwort und soll mich trotzdem bei jedem einzelne Konto anmelden, obwohl die Passwörter für die Konten gespeichert sind. Wie kann ich diesen Unfug beseitigen?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45,7.1
    * Betriebssystem + Version: windows10
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web,de
    * Eingesetzte Antiviren-Software: g-data
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): g.data
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,
    ich kann keine Mails mehr mit den Schrifeinstellungen versenden, die ich eingestellt habe. So stelle ich beispielsweise comic sans ein, in dem Anzeigefeld wird beim Schreiben des Textes daraus serif comic sans. Und die Schrift hat dann vom Aussehen nichts mehr mit Comic Sans zu tun. Auch bei anderen Schriftarten werden die Einstellungen beim Schreiben verändert.
    Wie kann ich die Schrift erhalten, die ich eingestellt habe?
    Gruß Hans

    * Thunderbird-Version: 38.5
    * Betriebssystem + Version: windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: g-Data
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): G-Data


    Hallo,
    ich synchronisere meinen Kalender mit Hilfe von Google Calendar zwischen meinem PC und meinem Smartphone. Kann ich noch zusätzlich mein Notebook (Windows 8.1) mit "reinnehmen" in die Synchronisation, oder gibt es dann Probleme?
    Gruß Hans