Beiträge von fritz3

    Hallo,

    erst einmal vielen Dank für die Information, dass mein Probleme mit meinem Email-Anbieter und nichts mit Thunderbird zu tun hat. Deine Glaskugel liegt fast richtig. Habe eine Konto bei Web.de


    Wenn dort auf Einstellungen gehe, gibt unter dem Stichwort "Sicherheit" ein Unterordner "Erwünscht-Liste". Dort kann man die

    E-Mail-Adressen/Domains automatisch in "Posteingang" einordnen.

    Zuerst hat es die gesamte kopierte Zeile nicht akzeptiert aber nachdem ich das http:/ weggelassen hatte funtionierte es. Es waren übrigens noch weitere Email Adresse auf der Liste welche ich jetzt teilweise gelöscht habe. Anscheinend komme all jene auf die List, welche als Spam zuerst makiert sind und welche ich dann als "Kein Spam" kennzeichne. Allerdings scheint das bei einer Internetseite nicht zu klappen.


    Vielen Dank. Das Problem sollte somit behoben sein.


    gruss.fritz :thumbsup:

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:62.0.3
    • Betriebssystem + Version:w7
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,

    es gibt eine Internetseite von der aus man mir über das Kontakt-Formular eine Email zuschicken kann. Häufig gehen die Emails von dieser Seite automatisch in den Ordner "Unerwünscht". Das möchte ich ändern. Die Email von dieser Webseite sollen automatisch im "Posteingangs-Ordner" landen anstatt im Ordner "Unerwünscht". Geht das und wie soll ich vorgehen?


    gruss.fritz

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:24
    • Betriebssystem + Version:windows 8
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hallo,
    ärgere mich jetzt schon seit ein paar Tagen damit rum, dass ich in Thunderbird verschiedene Emails nicht gleichzeitig markieren kann. Habe das Thinkpad Mix8, eine Maus und Thunderbird 24.0, bekomme das aber nicht hin. Den Inhalt eines gesamten Ordners kann ich mit der Tastenkombination Strg+A markieren aber danach einzelne Emails wiederum nicht unmarkiert machen, was zu Hause am PC überhaupt kein Problem ist, geht nicht.

    Wenn ich den Finger etwas länger auf dem Bildschirm lasse, erscheint ein Rechteck. Sobald ich aber den Finger bewege, wird es kleiner und verschwindet.


    Kann mir dabei jemand helfen?


    Ausserdem hat TB ein zusätzlichen Ordner "sent" eingerichtet. Jetzt legt er automatisch alle Emails in den Ordner "sent" und nicht in den Ordner "Gesendet", was ich aber viel lieber hätte.

    grus.fritz

    Suuuuuper ! Das funktioniert.

    Hatte zwar zuerst schwierigkeiten die .xpi Datei in Thunderbird einzubinden, habe das dann aber über die Add-ons Verwaltung / dem Zahnrad und "Add-on über Datei installieren" hinbekommen. Abweichend von Deiner Anleitung habe ich in der Mitte "To" angeklickt.




    Mich wundert es, dass das Add-on jetzt nicht in der Add-on Verwaltung aufgeführt wird. Vielleicht sollte ich den PC neu starten. Nachtrag: Das hat nichts geändert. Die Funktion ist weithin da, wird aber nicht in der Add-on Verwaltung angezeigt.


    Vielen Dank für den Hinweis. Genau das, was ich suchte.:thumbsup:


    gruss.fritz

    Hallo,

    habe ich mein Anliegen unverständliches ausgedrückt oder kann niemand etwas dazu sagen/schreiben. Es fällt mir schwer zu glauben, dass Thunderbird diese Vorrichtung nicht hat.


    Einige von mir gesendete Emails bekommen ein Schlagwort. Nachdem ich diese gefiltert habe, möchte ich all jenen eine gleichlautende Email schreiben ohne jede Adresse einzeln zu kopieren und in eine neue Email einzufügen.


    Wäre schön, wenn sich dazu jemand äußern würde.


    gruss.fritz

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:60.0.2
    • Betriebssystem + Version:w7
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):web.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Diese Worte hier können Sie mit Ihrem Text bitte überschreiben.

    Hallo,

    einmal im Monat möchte ich meheren Leute eine Art "Erinnerungs-Email" für eine Anmeldung schicken.

    Die Leute fragen bei uns an und wir schicken Ihnen eine Anmelde-Bestätigung für einen bestimmten Termin. Diese gesendeten Emails werden mit einen Schlagwört gekennzeichnet. Wenn ich jetzt das Schlagwort aufrufe/filtere, erscheinen alle Emails. Im Augenblick, kopiere ich jede einzelne Email-Adresse in eine neue Email zur Erinnerung an den Termin. Bei 50 Adressen ist das ganz schön aufwendig. Wie kann ich die gesamt gefilterten Adressen erneut (ohne sie einzeln zu kopieren und einzufügen) eine Email schicken?



    gruss.fritz

    Danke für den Hinweis. Die Suchmaschiene meine geringsten Vertrauens nutze ich schon lange nicht mehr, bin mit der Suchmaschiene "DuckDuckGo unterwegs".

    Auf dieser Seite habe ich eine Anleitung, wie man unter Windows 10 sich die vollständige Tastatur anzeigen lässt, gefunden. Es ist ganz einfach zu machen und so konnte ich die Hauptsymbolleiste bei meinem Thunderbird wieder herstellen.

    Anleitung - Vollständige Touchtastatur unter Windows 10


    Kann man den Beitrag irgendwie als Erledigt kennzeichnen?


    gruss.fritz

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.7
    • Betriebssystem + Version:w7
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):web
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Habe auf meinem Windows Tablet (W10) Thunderbird installiert. Danach ein wenig rumgespielt und die Hauptsymbolleiste entfernt.
    Normalerweise drückt man bei der Tastaur auf Alt, dann erscheint oben die Menüauswahl und man kann bei Ansicht/Symbolleiste ein Häckchen bei der Hauptsysbolleiste setzen. Leider verfügt meine Touch-Tastatur aber nicht über eine Alt Taste. Ein Bluetooth-Tastatur ist nicht vorhanden. Was kann ich machen, um die Hauptsymbolleiste wieder herzustellen?


    gruss.fritz

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.7
    • Betriebssystem + Version:w7
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):web.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo, betreibe jetzt seit gut zwei Jahren auf meinem PC Thunderbird als Email-Programm und bin ganz zufrieden (auch dank diesem Forum) damit.
    Jetzt habe ich mir ein Windows-Tablet gekauft und Thunderbird darauf intstalliert. Es werden auf dem PC wie auch auf dem Tablet die gleichen Emails angezeigt. Das liegt wahrscheinlich daran, weil die Mails bei Web.de liegen. Soweit so gut.
    Beim bearbeiten der Emails auf dem PC markiere ich Emails mit verschiedenen Schlagwörtern. Diese sind dann im Tabletbetrieb aber leider nicht markiert. Kann ich irgendwie das so einrichten, dass auch die Vergabe der Schlagwörter beim PC und Tablet syncronisiert werden?


    gruss.fritz

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:5.2
    • Betriebssystem + Version:w7
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):

    Vor einiger Zeit bin ich von Opera auf Thunderbird umgestiegen. Um die Adressen von Opera in Thunderbird zu übernehmen, musste diese vom adr. Format in das csv.Format umgewandelt werden.


    Anscheinend gibt es verschiedene Converter, die die Adressen unterschiedlich in das csv Format abspeichern. Hier ein Link zu einer Adresse, womit ich die umgewandelten csv Adressen einwanfrei in TB importieren konnte. Man braucht noch nicht einmal das Programm runter laden sondern es speichert die neuen Adressen im csv Format in den Download Ordner auf dem PC.


    Convertiert adr. Format in csv.Format


    Vielleicht sucht ja der ein oder andere danach.

    gruss.fritz



    Habe das Problem jetzt selber gelöst und vielleicht kann es jemanden anderen weiterhelfen.


    - Die Lightning-Version war also bei TB deaktiviert. Diese habe ich gelöscht.

    - Dann habe ich die neuste Version auf meine Festplatte geladen Lightning

    - Dann TB Add on Verwaltung aufgerufen

    - Erweitung aufgerufen - oben rechts auf den Pfeil neben dem Zahnrad und auf " add-on aus Datei installieren" geklickt

    - Neustart von TB und der Kalender war wieder in TB integriert und TB funktionierte ohne Fehler.


    gruss.fritz


    Welcher Schwachsinnige hat den so eine wichtige Funktion abgeschaft

    Wenn es die Funktion je gab, gab es sicherlich Gründe dafür, sie zu streichen. Ich wäre vorsichtig mit solch pauschalen Aussagen wie schwachsinnig. Ich kann den Ärger verstehen, aber das ist kein Grund ausfällig zu werden.


    Gruß

    slengfe

    Hallo,

    da hast Du sicherlich recht und das nehem ich zurück.


    Mich wundert es sehr, dass es so eine Funktion nicht gibt. Das ist für mich dass Grundlegende an einem E-Mail-Programm, dass ich einzelne Mails filtere und dieser Gruppe dann eine Mail schicken kann (ohne jede einzelne Mail-Adresse zu kopieren und wieder einzufügen).

    Meine Frau arbeit auf Arbeit mit dem Programm von Windows und da soll es auch nicht funktionieren.

    Da frage ich mich schon, was sind dass für Entwickler die so eine Funktion in einem E-Mail-Programm nicht vorsehen. Noch schlimmer wäre es allerdings (aus meiner Sicht), wenn es so eine Funktion gegeben hat und selbige abgeschaft wurde. Das kann/will ich mir einfach nicht vorstellen.


    gruss.fritz

    Hallo slengfe,


    danke für Deinen Versuch, auch wenn Sie mir die Antwort überhaupt nicht gefällt.
    Das ist ja unglaublich, wenn das nicht irgendwie geht. Bist Du sicher, dass das vorher ging?

    Welcher Schwachsinnige hat den so eine wichtige Funktion abgeschaft:?:


    Hat vielleicht noch jemand eine Idee?


    gruss.fritz

    Hallo,


    danke für den Link welcher mir weitergeholfen hat, obwohl in der Add-ons-Verwaltung/Erscheinungsbild nur stand:


    Standard 52.2.0 - Das Standart Theme


    Unter Erweiterungen fand ich einen Eintrag:

    Lightning 5.4.2

    Aktualisiet: 15.7.


    Diese Erweiterung habe ich deaktiviert und nun läuft alles wieder einwandfrei.

    Nur habe ich jetzt leider keine Kalenderfunktion mehr und dass gefällt mir nicht.

    Was kann ich da machen?


    gruss.fritz

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 5.2.
    • Betriebssystem + Version: w7
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web-gmx
    • Eingesetzte Antiviren-Software:avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Nachdem ich ein Addons Paket gestern runter geladen hatte erhielt ich zwei Fehlermeldungen von TB.

    Die zweite hatte was mit "XPCOM" zu tun. Danach habe ich die neueste TB Version aufgespielt und es funktonierte einwandfrei.

    Nachdem ich heute zwei fehlerhafte Systemstarts hatte reagiert Thunderbird nicht mehr, wenn ich versuche
    innerhalb meiner Konten einen Ordner zu wechseln. Wenn ich Thunderbird starte, kann ich exakt einen Ordner, z.B. Posteingang eines Kontos anwählen aber die mails werde nicht angezeigt. Versuche ich anschließend bspw. den Posteingang des anderen Kontos anzuwählen reagiert TB nicht mehr.
    Ich kann tun was ich will. Neustart, Neuinstallation, alles schon probiert. Nichts funktioniert. Wenn ich neu starte kann ich widerum einen Ordner anwählen und dann folgt dasselbe Problem erneut.

    Im abgesicherten Ordner funktioniert alles einwandfrei. Was kann ich machen?


    gruss.fritz


    Hallo slengfe,


    wenn ich die mail markiere und Rechtsklick mache, kommt ein Fenster mit folgender Auswahl:


    -Weiterleiten als Anhänge

    - Schlagwörter

    - Markieren

    - Archivieren

    - Verschieben in

    - Kopieren in

    - usw.


    Da sehe ich nichts, womit ich die markierten Mails an die jeweiligen Adressen neu versenden kann.
    Das kann doch nicht wahr sein, dass ich Mails erst filtern kann und ich dann an diese ausgesuchten Adressen auf einfache Weise keine Mail schicken kann.
    Es ist klar, dass ich die geweiligen Adressen kopieren und dann in eine neue Mail einfügen und diese dann versenden kann.


    gruss.fritz