Posts by rekem

    Vielen Dank für die Antwort

    In Windows auf C.\users\mein PC\appdata\roaming\thunderbird

    dieses Verzeichnis sichere ich bei jedem Herunterfahren auf D:\tunderbird.

    Bei jedem Recovery oder Neuinstallation kopiere ich das Verzeichnis wieder in C: an die selbe Stelle. Das hat bisher x-mal funktioniert.

    Mit GData hatte ich bisher noch nie Probleme und auch gestern nicht als ich die alte WIN10 Installation überschrieb.

    Die alte Thunderbird-Version war die direkt vor der jetzigen.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 78.3.3
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):68
    • Betriebssystem + Version:Win 10 Pro 64nit
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):GMX Top
    • Eingesetzte Antiviren-Software:GData Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):FritzBox


    Guten Tag,

    mußte WIN 10 auf meinem PC neu aufsetzen, habe Thunderbird aus der alten Installation in die neue kopiert (desgleichen bei Firefox).

    Die Strukturen sind visuell in Ordnung, alle eMails sind da, ich kann senden und den Empgang mit dem Laptop auch feststellen - aber der PC hat keine Verbindung für den Empfang.

    Das Einstellungsfenster sieht vollkommen anders aus und das dfinitiv gültige Kennwort wird nicht anerkannt.

    Verstanden !

    Aber nach deen ganzen Schwierigkeiten möchte ich für die nächste Zeit bei Version 52 bleiben.

    Das Überprüfungsproblem habe ich mit Wieder-Überspielen des Profiles vom 15.12.19 und dann nur der iMap- und Map-Vverzeichnisse aus dem Profile vom 3.1.20 erledigt.

    Alles ist vorhanden, sieht gut aus und funktioniert bestens.


    Aber noch eine wichtige Frage bleibt:

    Wo stelle ich ein, daß Versionsupdates nicht automatisch erfolgen dürfen ? Denn das war offensichtlich bei mir passiert !

    Vielen Dank.

    Also Probieren geht über Studieren.

    Ich habe ein System-Backup vom 15.12. eingespielt.

    Dort habe ich 52.9.0, da war die Welt noch in Ordnung.


    Danach habe ich das 68.3.1 (32-Bit)-Profil von gestern hineinkopiert und Neustart des PC veranlaßt.

    Ergebnis :

    Alle Mails sind da, Struktur von Thunderbird ist ist ok

    Wörterbuch "de DE" wird unten rechts angezeigt aber nicht unter Einstellungen\Verfassen und die Prüfung wird nicht durchgeführt !!!

    Vielen Dank für die Hinweise.

    Ich habe nur ein Profil (97d5njph.default) und Thunderbird 68 hat wohl kein neues Profil angelegt..

    Meine mails fand ich in \mail\Local Folders-1\.

    Mir gefällt die Version 68 aber gar nicht.


    Da ich Acronis Backups habe kann ich ein System vor 68 wiederherstellen.

    Dann kann ich das getrennt gesicherte o.g. Profil einspielen.

    Habe ich oft problemlos gemacht.


    Nun die entscheidende Frage:

    ist in meinem o.g. Profil irgendwo etwas zur Thunderbird-Version enthalten ?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.3.1 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Win10 neuestes Update
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software:G Data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hülfe !

    Habe plötzlich 68.3.1 (32-Bit) und die Sprachprüfungen sind weg.

    Da ich immer Datensicherung der Profile mache erhebt sich die Frage : wo sind:

    a) der wirklich benutze Ordner der Thunderbird Profiles

    a) innerhalb des aktuellen Profils die Thunderbird Version und

    b) die eMails ?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: neueste
    • Betriebssystem + Version:Win10 neuester Update
    • Kontenart (POP / IMAP): atomatisch
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Neuer PC ACER WIN 10, neuester Thunderbird, bestehendes Freenet .de installiert, alle Meils werden angezeigt.

    Test Mail ohne Inhalt an mich selbst gestartet : sendet ewig, erscheint in den Mails aber es erscheint kein Ordner : Gesendet (sent).

    Was könnte da los sein ?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Seit einiger Zeit erhalte ich gelegentlich falsche mails von angeblichen Verwandten - die es in Wirklichkeit aber gibt, sodaß Anrede usw. stimmen, oder meine Postleitzahl die sonst im Netz nicht vorhanden sind !

    Ich kopiere den Quelltext in eine Text-Datei - wo finde ich darin den wirklichen Absender ?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.9.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: win 10 64 bit immer neuestes Update
    • Kontenart (POP / IMAP): imap.gmx.com
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: GDATA InternetSecurity
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Wie kann ich das Abrufen vom Server wieder in Gang satzen ?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Guten Morgen

    wie suche ich in diesen Foren, allgemein und auch meine eigenen Beiträge ?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.0 (32-Bit
    • Betriebssystem + Version: Win 10 immer neuester Stand
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: G Data Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): MS
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    In meinen email-Briefen benötige ich Sehr geehrte Damen und Herren und Mit freundlichen Grüßen rekem.



    Wie kann ich bewerkstelligen, daß ich das jeweils mit einem Tastendruck hinbekomme ?


    Im Prinzip kann das die Anwendung ShortCut --- aber damit sind F-Tasten blockert, bzw. unüberschreibbar anders belegt, die brauche ich aber in meiner Datenbank-Anwendung VFoxPro 9.0.

    Gruß

    rekem