Posts by HubertD

    Danke für alle Meinungen und Tipps.


    • Router war es nicht. Fand eine FritzBox vor.
    • Virenscanner habe ich aktualisiert, die Firewall auf Handbetrieb gestellt und gschaut was da alles daher kam.
    • Nach erneutem Reboot ging es dann auf einmal. Selbst die Firewall in Automatik-Einstellung ging.

    An TB hab ich konsequent nix mehr gefummelt. Also bleibt nur der Virenscanner als Ursache. Was genau, lässt sich nicht mehr so eindeutig sagen.


    Also "case close". Danke nochmal


    Gruß

    Hubert

    Hallo


    vorab, ich bin nicht am Rechner, wo es nicht klappt. Hab den Morgen damit verplempert, den Provider hinreichend genervt und versuche mir gerade neue Ideen zu holen.


    Gegeben ist ein Windows 10 Rechner (Betriebssystem ist seltsamerweise nicht aktiviert)

    Thunderbird in der aktuellen Version. Nummer weiß ich jetzt nicht mehr. War aber gleiche Version wie neu download - den ich mir dann gespart habe

    E-Mailkonten liegen bei DomainFactory. BasicMail oder so ähnlich.

    Platz sollte genügend vorhanden sein (10 GB gebucht, wird auch angezeigt. Je nach Client wird zwischen 1,9 und 3,2 GB belegt angezeigt)

    Die Settings (Servername, Port, Verschlüsselung, habe ich mittlerweile im Kopf).

    Profile, Einstellungen mehrmals gelöscht und neu erstellt.

    Virenscanner von GData. Behauptet aktuell zu sein.


    Was geht

    1. Smartphone mit Android beim gleichen User

    2. Webmail am betroffenen PC

    3. Konto mit Outlook auf meinem Rechner


    Was geht nicht (Problem immer: kann nicht senden. Entweder Timeout oder gar nix als Meldung)

    4. Thunderbird am betroffenen PC

    5. Windows Mail am betroffenen PC


    Was ich noch nicht gemacht habe, aber eben hier gefunden habe:

    Das ist ein Telekomrouter. Und die hatten mal so eine Sch...idee.


    Falls noch jemand was einfallen sollte, wäre ich für Tipps dankbar.