Fehlermeldung "Could not read chrome manifest"[erl.]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehlermeldung "Could not read chrome manifest"[erl.]

    Thunderbird-Version: 24.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX

    Ich arbeite seit langem problemlos mit thunderbird 24.0.1. Nun kann ich seit dem 20.10. weder Mails empfangen noch senden und muss immer auf die Gmx-Seite gehen.
    In der Fehlerkonsole fand ich die Fehlermeldung:
    Could not read chrome manifest 'file:///C:/Programme/Mozilla%20Thunderbird/chrome.manifest'.
    Could not read chrome manifest 'file:///C:/Programme/Mozilla%20Thunderbird/extensions/%7B972ce4c6-7e08-4474-a285-3208198ce6fd%7D/chrome.manifest'.
    While creating services from category 'profile-after-change', could not create service for entry 'Disk Space Watcher Service', contract ID '@mozilla.org/toolkit/disk-space-watcher;1'
    No chrome package registered for chrome://testpilot/locale/main.dtd

    Ich habe vor kurzem einige unnötige programme gelöscht, darunter auch Google chrome, dass ich mir aus Versehen eingefangen habe.
    Kann es denn sein, dass externe Programme Einfluss auf Thunderbird bzw. dessen Einstellungen haben?
    Und wie bekomme ich dieses chrome manifest wieder?
    Meine Recherchen im Internet sind gescheitert.
  • Re: Fehlermeldung "Could not read chrome manifest"

    Hallo andjos,

    "andjos" schrieb:


    Meine Recherchen im Internet sind gescheitert.

    Meine nicht ;)
    Ich bin vor fünf Tagen in der Newsgruppe "mozilla.thunderbird.support" auf dieses Problem gestoßen und habe bei meiner Suche zwei bug reports dazu gefunden:
    Bug 586610
    Bug 901526
    Des weiteren getsatisfaction.com/mozilla_me…us_other_error_msgs?rfm=1
    getsatisfaction.com/mozilla_me…topics/slow_loading-j2mhk
    Der erwähnte Newsgruppen-Thread groups.google.com/g/2137fd7b/t…373d6c/d/98e6d39f0f93b917 führt leider zu einer Seite mit einer 404-Fehler-Nachricht

    Wie dem auch sei, bei der in der Fehler-Nachricht abgegebenen Erweiterung /%7B972ce4c6-7e08-4474-a285-3208198ce6fd%7D/ handelt es sich um das Standard-Thema von Thunderbird.
    Sie befindet sich in der Thunderbird.exe-Datei im Ordner "extensions".
    Allerdings, und das ist das Merkwürdige dabei, kann ich (zumindest in der Mac-Version von TB) dort keinerlei Datei "chrome.manifest" finden!!

    In wie weit diese Fehlermeldung etwas mit deinem Problem beim Senden oder Empfangen von Mails zu tun hat, kann ich nicht sagen.
    Deshalb würde ich ausnahmsweise dazu raten, die Version TB 24.1.0 hier herunter zu laden mozilla.org/de/thunderbird/ und über deine derzeitige TB-Kopie zu installieren.
    Wenn das Problem damit nicht gelöst wird, müssen wir weiter sehen.

    Gruß
  • Re: Fehlermeldung "Could not read chrome manifest"

    Vielen Dank für den Tipp. Jetzt läufts wieder.
    Merkwürdig nur, weil ich am 21.10. TB ebenfalls neu installiert hatte - ohne Ergebnis!
    Aber Hauptsache, es funktioniert wieder. ich muss ja nicht verstehen, warum.

    herzliche Grüße
    Andreas