Etikettieren / IMAP / Virtueller Ordner

  • Ich nutze mein IMAP Konto im Büro und Zuhause. Das Problem ist, dass wenn ich eine Email im Büro etikettiere diese nicht immer im IMAP-Konto zuhause angezeigt wird und vice versa.


    Ich glaube das Problem auf folgedes lokalisiert zu haben: Wenn ich die Email im Posteingang etikettiere dann kann ich das Etikett auf beiden Rechnern sehen, wenn ich das Etikett aber im Viruellen Ordner ändere erscheint dies nur auf dem jeweiligen Rechner.


    Gibt es hierfür eine Lösung?

  • Zitat von "Patrick123"

    Ich nutze mein IMAP Konto im Büro und Zuhause. Das Problem ist, dass wenn ich eine Email im Büro etikettiere diese nicht immer im IMAP-Konto zuhause angezeigt wird und vice versa.


    Ich glaube das Problem auf folgedes lokalisiert zu haben: Wenn ich die Email im Posteingang etikettiere dann kann ich das Etikett auf beiden Rechnern sehen, wenn ich das Etikett aber im Viruellen Ordner ändere erscheint dies nur auf dem jeweiligen Rechner.


    Gibt es hierfür eine Lösung?

    Hallo,
    wir haben ein ähnliches Problem! Hat jemand ein Lösung parat, wie mehrere User per IMAP Mails etikettieren können und diese Etikettierungen auch zuverlässig angezeigt werden?

    Freundliche Grüße aus Hannover


    Recruiter

  • Hallo,
    Es ist aber klar, dass der virtuelle Ordner in Wirklichkeit gar nicht existiert? Er ist nur ein Anzeigeordner. Das heißt, dadurch vermindert oder erhöht sich die Anzahl aller Mails überhaupt nicht, weil sie in dem virtuellen nur angezeigt werden, aber nicht wirklich da sind.
    Wäre der v.O. wirklich da, müsste er ja auch auf dem Mailserver existieren.
    Einen v.O gibt es aber bei IMAP nicht, das ist eine reine TB-Erfindung.
    Dass, es mit Etikettierung via IMAP überhaupt geht wundert mich. Kann es aber leider nicht testen.
    Auf jeden Fall klappt sie im Zusammenspiel Outlook Express - Thunderbird nicht. Das kann ich nämlich testen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw