Betreff auf Russisch

    Hallo, mich beschäftigt schon seit geraumer zeit ein Problem. Ich bekomme oft E-mail in Russisch, die auch problemlos öffnen und lesen kann. Jedoch wird die Schrift auf der Hauptseite von thinderbird beim erstmaligen Aufrufen nicht richtig angezeigt. Ich habe schon mit den zeichencodes rumexperementiert. In den einzelnen Emails klappt es, aber in der Übersicht sind Betreffs unlesbar. Kann mir da jemand helfen?


    Gruß
    Susi

    Das Problem habe ich grade selbst gelöst. Man gehe auf Extras-Einstellungen-Ansicht-Schrift und stelle bei eingehenden Nachrichten den richtige Code ein. Ich bin stolz auf mich und danke für die Inspiration.


    bis bald

  • Hallo Susi,
    schön, dass Du es gefunden hast.
    Welchen Code hast Du genommen?


    Hast Du bei "Standard-Zeichenkodierung..." einen Haken gesetzt?


    Kyrillisch erscheint bei mir nur als seltsame Zeichen.
    Allerdings im Adressbuch alles in Ordnung.


    Vielen Dank für eine Antwort


    boxer

  • Habe gleiche probs mit betreffs! Und mein problem ist dennoch, dass es die nachrichten in unterschidlichen kyrillischen kodierungen verschickt werden. Und es sieht so aus, dass im posteingang kann man für den ansicht nur eine kodierung wählen.
    Bei mir kommen immer die nachriten in KOI8-R und Windows-1251 (zu boxer das ist wahrscheinlich auch dein fall.), zwischen denen muss man wechseln und im zusammenhang mit der einstellung kann man die betreffs lesen, oder die anderen, aber nicht alle. Das ist sehr bedauerlich!
    Mit Zeichensatz->"Benutzerdefiniert" kann ich nichts anfangen.
    Ich wünschte es gäbe eine "Automatische" einstellung um nicht immer von hand umschalten zu müssen. Ist so was möglich, weiss jemand bescheid?