Mails kommen an, sind aber unauffindbar

  • Hallo zusammen,


    Mir wird im SysTray der Eingang eines Mails gemeldet (inkl. Akkustik-Ding-Dong), in TB ist aber nirgends ein Mail zu finden. Das passiert in regelmässigen Abständen bzw. mehrmals pro Tag. Gibt es dafür eine Erklärung?


    In den letzten Tagen hatte ich folgende Änderungen auf dem Rechner:
    - Seit 2 Tagen ADSL
    - Seit 4 Tagen habe ich Kaspersky


    Dieses Mail-Verschwindibus-Phänomen ist aber erst seit ADSL.


    Hat jemand eine Erklärung oder noch besser eine Lösung?


    Schöne Grüsse
    Filou

  • Haloo,
    das kann durchaus mit Kapersky zu tun haben, weil dieser ja Mails abscannt.
    Hast du in TB irgend einen Filter (Junk/Spam-filter) aktiviert?
    Hast du einen globalen Posteingang oder jeweils pro Konto?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    Ich habe einen globalen Posteingang. Filter sind natürlich einige eingegeben. Das war aber schon immer so.


    Gruss Filou

  • Zitat von "Filou"

    Mir wird im SysTray der Eingang eines Mails gemeldet (inkl. Akkustik-Ding-Dong), in TB ist aber nirgends ein Mail zu finden. Das passiert in regelmässigen Abständen bzw. mehrmals pro Tag. Gibt es dafür eine Erklärung?


    Mir fällt dazu erstmal nur eine Erklärung ein und aus deinen bisherigen Angaben ist nicht ersichtlich ob das als Ursache ausgeschlossen werden kann.


    http://www.thunderbird-mail.de…/#konten_neue_nachrichten


    Gruß
    Werner