PDF-Anhänge werden vom Empfänger nicht erkannt

    Seit ich TB 1.5.0.8 installiert habe, werden die PDF-Anhänge vom Empfänger nicht als PDF sondern als .dat-Datei.


    Wie kann man das ändern?

  • Also ich habe es soeben in eimnem mail an mich sleber getestet mit TB1.5.0.8:


    Alles funktioniert tadellos, der PDF-Anhang (selbst hergestellt) ist bestens zurückgekommen und absolut lesbar (allerdings mit dem OpenSource-Programm Foxit-Reader). Dann noch mit dem XP-Handbuch 16MB, auch alles schnell und bestens lesbar.


    Es muss demnach an Deinen Einstellungen oder an Restriktionen bei Deinem Provider liegen.

    ich selber hab da auch kein Problem.


    Aber wenn ich an andere das PDF-Dokument schicke, bekommen die nur ne .dat-Datei, die sie umbenennen müssen, um sie zu öffnen.


    Hängt das mit der Nutzung verschiedener E-Mail-Programme zusammen, zB von TB an Outlook?

  • Quote from "kleiwa"

    iHängt das mit der Nutzung verschiedener E-Mail-Programme zusammen, zB von TB an Outlook?


    Wenn die Empfänger Outlook benutzen findest du die Lösung wahrscheinlich im folgenden Thread.


    Anhänge werden als ATT00035.dat versendet


    Gruß
    Werner

    @wm 44: danke für den Hinweis, hab das umgestellt


    allblue: ja, die Dateinnamen haben Umlaute, gibt es da Probleme?

  • Quote from "kleiwa"

    allblue: ja, die Dateinnamen haben Umlaute, gibt es da Probleme?


    Ja, siehe Tipp von wm44