PDF-Anhänge werden vom Empfänger nicht erkannt

  • Seit ich TB 1.5.0.8 installiert habe, werden die PDF-Anhänge vom Empfänger nicht als PDF sondern als .dat-Datei.


    Wie kann man das ändern?

  • Also ich habe es soeben in eimnem mail an mich sleber getestet mit TB1.5.0.8:


    Alles funktioniert tadellos, der PDF-Anhang (selbst hergestellt) ist bestens zurückgekommen und absolut lesbar (allerdings mit dem OpenSource-Programm Foxit-Reader). Dann noch mit dem XP-Handbuch 16MB, auch alles schnell und bestens lesbar.


    Es muss demnach an Deinen Einstellungen oder an Restriktionen bei Deinem Provider liegen.

  • ich selber hab da auch kein Problem.


    Aber wenn ich an andere das PDF-Dokument schicke, bekommen die nur ne .dat-Datei, die sie umbenennen müssen, um sie zu öffnen.


    Hängt das mit der Nutzung verschiedener E-Mail-Programme zusammen, zB von TB an Outlook?

  • Quote from "kleiwa"

    iHängt das mit der Nutzung verschiedener E-Mail-Programme zusammen, zB von TB an Outlook?


    Wenn die Empfänger Outlook benutzen findest du die Lösung wahrscheinlich im folgenden Thread.


    Anhänge werden als ATT00035.dat versendet


    Gruß
    Werner

  • @wm 44: danke für den Hinweis, hab das umgestellt


    allblue : ja, die Dateinnamen haben Umlaute, gibt es da Probleme?

  • Quote from "kleiwa"

    allblue : ja, die Dateinnamen haben Umlaute, gibt es da Probleme?


    Ja, siehe Tipp von wm44