cid Bilder sind leer

  • Erhalte immer Newsletter einer Firma, bei der die Bilder nicht Inline in der Mail, sondern nur als Anhang erscheinen. Andere User (Outlook + OE) sehen diese Bilder in der Mail.


    Mal Beispiel aus Quelltext:
    <img border=3D=220=22 src=3D=22cid:sk340100-2.jpg=22 width=3D=22231=22 height=3D=22250=22></font></p>


    Anzeige Logo in Original HTML, Anhänge eingebunden markiert und ndicht markiert auch probiert. Alle Erweiterungen auch mal deaktiviert. Alles ohne Erfolg.
    Wo liegt denn jetzt das Problem ?

  • Hallo zusammen,


    gibt es irgendwelche Informationen zu diesem Topic hier? Hat schon jemand etwas herausfinden können? Ich habe genau das gleiche Problem.

  • Hallo,
    bei Rein-Text Nachrichten mit Grafik/Text-Anhängen entscheidet der jeweilige Mailklient, wie diese angezeigt werden.
    Eingebunden oder als Anhang.
    Bei HTML-Mails werden sie - falls sie eingebunden gesendet wurden - auch so angezeigt, unter der Voraussetzung, dass der jeweilige Mailklient in HTML liest bzw. anzeigt.
    Wird in Rein-text gelesen, werden dann auch die eingebunden Dateien als Anhang angezeigt.
    Die Einstellungen in TB befinden sich unter Ansicht, Nachrichtentext und Ansicht "Anhänge eingebunden anzeigen".
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb!


    Danke für deine Information. Im Endeffekt war ich so weit praktisch auch schon mal. Ich hätte vielleicht schon mal ein wenig mehr schreiben sollen - mein Fehler!
    Ich habe bei Thunderbird folgende Einstellungen:

    • Ansicht ==> x Anhänge eingebunden anzeigen
    • Ansicht ==> Nachrichtentext ==> Original HTML


    Jetzt verhält es sich so, dass ich im Quelltext folgenden Code habe

    Code
    1. <div><img src=3D"cid:Bild.gif"></div>


    Es sind mit dem Quelltext verschiedene Bereiche in der Email aufgebaut. Es ist praktisch eine Tabelle und oben in der ersten Zeile soll ein Bild sein.


    Thunderbird macht nun folgendes:

    • Es wird die Zeile in der das Bild sein soll, mit der typischen Grafik angezeigt, wie wenn man im Internet ein Bild angucken will, was auf eine nicht vorhandene Ressource verweist (img src und nichts angeben)
    • Die Grafik wird aber trotzdem in der EMail dargestellt. Es wird unter dem Textbereich dann Trennstrich gezogen und dort die Grafik angezeigt. Was natürlich etwas "unschön" ist, denn da soll sie ja nicht hin
    • Es ist also alles in der Email drin, nur wird es (ich sage jetzt mal nicht falsch) "komisch" in meinen Augen angezeigt


    Eine Sache ist mir aber noch aufgefallen, vielleicht hilft sie:
    Wenn ich dann bei Thunderbird in den Quelltext gucke, ist jede Zeile hart getrennt und das letzte Zeichen ist immer ein "=". Ich weiß nicht warum. Sonst wird aber alles richtig dargestellt, so das ich denke, das ich nicht weiter tragisch...aber es verwundert eben etwas. Meine Zeile würde dann praktisch so aussiehen:

    Code
    1. <div><i=
    2. mg src=3D"cid:jET.gif"></div>


    Gruß

  • Hallo,
    wurde die Mail samt HTML in TB generiert? Oder stammt sie aus Word, Outlook und Co.?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo zusammen,

    "Arran" schrieb:

    Kommt das Fänomen bei nur einem Absender oder bei allen vor?


    Ich erzeuge die Emails selber. Ich habe leider noch keine Möglichkeit (in Form eines Newsletters etc.) gefunden, dass mal nachzustellen. Alle laden leider die Grafiken aus dem Netz nach. Aber die Idee ist gut, hast du eine Chance mir einen Tipp zu geben, wo ich mir "extern" generierte Emails mit cid Links erstellen lassen kann?

    "mrb" schrieb:


    wurde die Mail samt HTML in TB generiert? Oder stammt sie aus Word, Outlook und Co.?


    Die EMail wird über ein externes Javaprogramm erstellt und dann mittels der Mail API von Java http://java.sun.com/products/javamail/ erzeugt und versendet.
    Gruß und danke

  • Hallo,
    ich habe seit Jahren hier im Forum die Erfahrung gemacht, dass HTML-Mails, die in externen Programmen erstellt wurden, oft (nicht immer) von TB nicht richtig dargestellt wurden.
    Warum? Weil es für HTML in Mails keinen Standard gibt. Jedes Programm kocht da sein eigenes Süppchen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    danke...das hatte ich schon irgendwie befürchtet. Da es eine Firmenlösung ist und dort eh Outlook verwendet wird, ist das nicht so dramatisch. Ich hätte es nur gerne für zu hause noch auf Thunderbird gehabt :D