passwort für den empfang angeblich ungültig

  • hi !


    auf dem notebook lief thunderbird zu t-online wunderbar und das versenden funktioniert auch noch.


    beim empfang fragt er immer nach dem passwort und dieses wird "plötzlich" - obwohl es immer so heißt - abgefragt. macht man dann auch - wird dann aber als ungültig zurückgewiesen.


    bei dem t-online-zugang über das t-online-webinterface funktioniert es hingegen.


    hat einer eine idee ?


    gruß Jan :-)

  • Hallo Jan;


    meine Idee wäre, das Du die Einstellungen für den POP Server nicht stimmen. Prüf die bitte mal.


    Gruß

  • Hallo Jan,


    wählst Du Dich mit Deinem Notebook immer per T-Online Zugang ein?
    Wenn nicht prüfe bitte ergänzend zu DerCrabbes Tip besonders, ob Du den popmail.t-online.de und nicht den pop.t-online.de angegeben hast und ein E-Mail-Passwort verwendest (nicht das "normale" Web-Passwort.


    Näheres: lies mal hier weiterführenden den Link:

    Zitat von "rum"


    http://www.thunderbird-mail.de…topic.php?p=109962#109962


    also ich rufe meine 3 T-Online (Call by Call) Konten so ab und bin mit 1&1 per DSL im Netz. Inzwischen wichtig für 3DSL Kunden: IP muss mit 84. anfangen.
    Es gibt aber Hinweise, dass diese Möglichkeit vom Provider zu Provider unterschiedlich funktioniert, z.B. Freenet scheint da nicht zu gehen, Arcor weis ich nicht.