Nachrichten werden nicht mehr angezeigt

  • Ich verwende Thunderbird nun seit gut einer Woche ohne Probleme und bin voll zufrieden hiermit. Seit ein paar Stunden werden mir die Mails allerdings nicht mehr angezeigt( Fenster oben rechts). Ordnerstruktur ist noch vorhanden und lässt sich auch anwählen. Die Sanduhr läuft unentwegt und eine zu große Datei (Mail) schließe ich einfach mal aus.
    Ich muß dazu sagen, dass ich an den Berechtigungen des lokalen Ordners gespielt habe. Es ist aber alles so, wie es vorher war und auf das Adressbuch kann ich auch zugreifen (liegt im selben Ordner).


    Was kann das sein?


    Hilft es eventuell Thunderbird neu aufzuspielen?
    Die Wiederherstellungspunkte von XP sind komischer Weise auch verschwunden, so dass ich nur noch einen von dem defekten Zustand habe.


    Danke für Eure Hilfe.[/img]

  • Hi noport, willkommen im Forum!


    Eine Neuinstallation von Thunderbird hilft garantiert nicht, weil der Fehler bestimmt im Profil liegen wird. Vielleicht hilft aber das Löschen der Indexdateien "*.msf". Wenn du dich mit dem Profil noch nicht auskennst, empfehle ich dir als Lektüre die Kapitel Profil-Verzeichnis und Profil-Dateien aus der Thunderbird-Dokumentation.


    Sicher bin ich mir mit diesem Tipp nicht. Es kann gut sein, dass TB auf etwas zugreifen will und das jetzt als Folge deiner Spielerei nicht mehr kann.


    Gruß, Sünndogskind_2