Imap auf MAC

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Ich möchte ein Imap-Konto auf meinem Mac einrichten. Ein Pop3-Konto habe ich schon, das ging ohne Probleme. Aber schon bei der Kontoeinrichtung stoße ich auf das erste Problem: Imap steht gar nicht zur Auswahl. Hab dann gehofft, das Movemail das selbe ist und ein entsprechendes Konto angelegt. Wenn ich jetzt versuche auf mein Mail-Account zu schauen, kommt die Warnung: Nachrichten-Spool-Datei nicht gefunden. Darüber finde ich weder in den Foren noch bei Google etwas. Wer kann helfen?
    Vielen Dank schon mal, Jutta

  • Hallo Jutta;


    bin zwar kein MAC Experte, aber die Auswahl sollte auch IMAP enthalten. Welche Version vom Thunderbird setzt Du denn ein?


    Gruß

  • Hallo DerCrabbe,
    ich benutze TB 1.5.0.9 für MAC, und es gibt bei der Konten-Auswahl definitiv keine Option für IMAP :(
    Gruß zurück