Ordner Hierarchi verschwindet

  • Hallo Leute,


    ich habe seit einiger Zeit folgendes Problem mit TB. Der TB merkt sich nicht die zuletzt geschlossenen Ordner Hierarchi beim Beenden. Es werden nachdem TB neu gestartet wird alle Ordner und Unterordner geöffnet so das eine unübersichtliche Baumstruktur zu sehen ist. Ich musste meine PC neu aufsetzt, hatte vorher auch TB 1.5 gehabt und da war das Problem nicht. Hab auch vergebens in der prefs.js gesucht, aber leider nicht die richtige Einstellung gefunden. Ich wäre euch sehr verbunden wenn Ihr mir weiter Helfen könntet.


    Gruß Rimas

  • Hallo Rimas;


    da mich die Lösung interessiert, schreib ich mal mit. :-)


    Probier mal, ob es was bringt wenn Du die localstore.rdf verschiebst. (Vorher den TB beenden.) -> Profildateien


    Gruß

  • Hallo DerCrabbe,


    sorry für die späte antwort hatte viel am weekend mit dem Rechner zu tun. Also ich hab dein Tipp befolgt, dass Problem besteht leider immer noch. Die Ordner Hierarchi bleibt unverändert :(


    Gruß rimas

  • Nur zum vergewissern, weil es gerade in einem anderen Thread vorgekommen ist....Du hast die aus dem Profilverzeichnis gelöscht/verschoben und nicht die aus dem Programme-Ordner?

  • Und dann noch ein Versuch....verschiebe mal bitte die Datei "panacea.dat " (oder benenne sie um). >>Speichert vor allem das Layout für die Mailordner, aber auch eine
    Gesamtberechnung der Mail- und Newsdatenbank.<<
    Weis leider nicht genau, was das verschieben/umbenennen für Folgen haben kann. :oops:


    Gruß

  • hey mit dem zweiten Versuch hat es besser geklappt, die Struktur ist so wie ich TB zuletzt beendet habe aber nur nach dem zweiten versuch,
    wenn ich ein drittes mal TB öffne und einen Unterordner geschlossen hatte taucht dieser Unterordner wieder in der Baumstruktur auf. Es kann natürlich sein das TB beim schreiben/lesen zulange braucht. Mein TB braucht eine Weile....so ca. 30 Sekunden bis er geöffnet ist. Liegt vielleicht auch daran, dass mein Profilverzeichnis auf einem Netzlaufwerk liegt.....
    :?

  • Zitat

    Liegt vielleicht auch daran, dass mein Profilverzeichnis auf einem Netzlaufwerk liegt.....


    Das mag möglich sein. Probier bitte mal aus, ob es was bringt, wenn Du alle *.msf Dateien in Deinem Profil löschst. !Beachte, das er dann alle Ordner im TB einmalig neu prüft und die Struktur neu läd. Also beim ersten Start deutlich länger brauch! -> Start dauert unendlich lange
    Ansonsten schau mal, ob bei geöffnetem TB irgendwelche "komischen" Dateien (z.B. panacea.dat.moztemp] in Deinem Profil-Ordner auftauchen.


    Gruß