Adressen aus TB in Webmail kopieren

  • Hallo in die fröhliche Runde,


    ich bin derzeit auf Auslandssemester und kann zwar mails empfangen, aber keine versenden (keine Ahnung warum das so ist).


    Daher muß ich auf webmail zugreifen und habe dort aber kein Adressbuch gespeichert.


    Wie kann ich nun meine Adressen aus TB rauskopieren um per webmail eine mail an 50 Leute zu verfassen?


    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Ciao aus Stockholm,


    Stefan

  • Hallo Stefan;


    ähm....warum versuchst Du nicht das offentsichtliche Problem

    Zitat

    aber keine versenden (keine Ahnung warum das so ist).

    in den Griff zu bekommen, dann brauchst Du Deine gestellt Frage nicht beantwortet zu bekommen.


    Vermutlich gehst Du in Stockholm mit einem anderen Provider ins Netz, weshalb sich auch einige der zum versenden notwendigen Einstellungen geändert haben dürften. Welcher Provider ist das, und schonmal bei dem auf der Seite geschaut, welche Einstellung Du für SMTP vornehmen mußt?


    Gruß

  • Hallo,
    möglich, dass der dortige Internetprovider Port 25 sperrt oder überhaupt nicht möchte, dass du einen fremden SMTP-Server benutzt.
    Probiere zunächst den Alternativport 587.
    Lies zu "Auslandeinsätzen":
    http://www.thunderbird-mail.de…ic.php?t=21651&highlight=
    bes. die Kommentare von Amsterdammer auf der 2. Seite..
    Am einfachsten ist, in diesem Fall, Webmail zu benutzen und evtl. vorhandene Exportoptionen für Nachrichten zu nutzen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw