Verwaltung von Adressbüchern

  • hallo
    wie kann man in Thunderbird vorhandene und nicht genutzte Adressbücher löschen?
    Beim Import meiner gesicherten Adressen wird der Ordnerinhalt inkl. Ordnername eingestellt. Der alte Ordner "Persönliches Adressbuch" der leer bleibt möchte ich gerne von der Oberfläche löschen. Das gleiche gilt für den Ordner "Gesammelte Adressen".
    Wer kann mir da helfen?
    Danke
    j-wink

  • Hi!


    "Persönliches Adressbuch" und "Gesammelte Adressen" sind die beiden Standardadressbücher, die man nicht löschen kann.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • hallo Sunndogskind_2
    das leuchtet mir ein, aber warum kann ich die geretteten Adressen nicht in die Standardordner "Persönliches Adressbuch" zurücksaven?
    Wie muss ich vorgehen?
    Danke
    j-wink

  • Du kannst alle Adressen aus dem importierten Adressbuch auf einen Rutsch in das persönliche Adressbuch kopieren (alle markieren (Strg+A) und mit gedrückter linker Maustaste auf "Persönliches Adressbuch" ziehen). Das danach überflüssige importierte Adressbuch kann gelöscht werden.

  • hi
    fantastisch, es hat geklappt. Ich darf mich recht herzlich bei Dir bedanken.
    Super!!! :P

  • Habe mein Outlook Express Adressbuch mehrmals importiert, weil ich mit Klick auf das Symbol "Adressbuch" immer nur das leere "Persönliche Adressbuch" angezeigt bekam.


    Die Outlook Express Adressen wurden aber nach Umstellung im Fenster "Verfassen" korrekt gezeigt und konnten auch für eMails verwendet werden, aber ein Kopieren der markierten Adressen und Einfügen in das leere Persönl. Adressbuch war unmöglich.


    Trotz intensiver Suche konnte keine Einstellmöglichkeit gefunden werden, die das Copy & Paste der OE Adressen - wie hier vorgeschlagen - ermöglicht hätte.


    Voller Verzweiflung habe ich schließlich den Profilordner untersucht und die leere Datei abook.mab in abook-old.mab umbenannt und die fette Importdate impab-1.mab mit den Daten aus OE in abook.mab umbenannt.


    In OE habe ich ganz einfach mit Extras->Optionen->Wartung->Speicherordner
    dafür gesorgt, daß OE alle Mails auf D:\Emails abspeichert und dort habe ich auch die OEAdressdatei.wab abgelegt und in der Registry eingetragen, daß OE dort die Adressen sucht.


    Das würde ich natürlich auch gern mit TB so machen, damit meine tägliche Datensicherung der Partition D:\ (Backup) auch die TB Daten sichert. Kann jemand in einfachen Worten sagen, wie man das bewerkstelligen kann ?
    Profil auf D:\TB mit Profilmanager erstellen ?