ein Account, mehrere Email-Adressen, will nur 1 abfragen

  • Hallo zusammen,


    habe eine Aufgabe nicht bewältigen können.


    Habe ein Account bei Arcor, mit 3 Email-Adressen.
    Jedes Kind von mir hat eine.


    Jetzt möchte ich Thunderbird so einrichten, das jeweils das Kind nur seine Mails an seinem PC abrufen kann.


    Möchte gerne noch den Überblick behalten, also denke ich, stell ich ein IMap-Konto ein.
    Leider komm ich nicht so richtig klar, denn der Moritz kriegt alle Mail`s, was er natürlich nicht soll.


    Weiß jemand Rat?


    Wäre dankbar


    Snowli

  • Hi Snowli,


    ich kann dir dann wirklich nur empfehlen, jedem deiner Kinder einen eigenen Account im Betriebssystem einzurichten. Dann hat nicht nur jeder von euch seine eigene Windows- (?) Oberfläche, sondern auch seinen "eigenen" Thunderbird. Keiner kommt dem anderen in die Quere. liest oder löscht dem anderen seine Mails oder seine Dateien.
    Du brauchst dazu den TB nicht mehrmals zu installieren, einfach nur unter dem anderen Konto öffnen und das Konto einrichten.



    MfG Peter


    Ergänzung:
    Wenn du wiklich nur EINEN Account mit drei Adressen hast (ein einziger Benutzername) dann geht das nicht! Dann sind die unterschiedlichen Adressen nur "Aliasse" , die bei Arcor gesammelt und mit einem Konto abgeholt werden.


    Aber melde dich erst einmal, dann sehen wir weiter.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Snowli" schrieb:

    Habe ein Account bei Arcor, mit 3 Email-Adressen.


    Eine saubere Trennung ist bei dieser Konstellation nicht möglich, wer Zugriff auf das Konto hat kann alle Mails sehen und herunterladen. Besser wäre es getrennte Konten bei Arcor (oder einem Freemailer) einzurichten, die bestehenden Adressen können per Weiterleitung auf die neuen Konten umgeleitet werden.


    Gruß
    Werner

  • Leider nicht,
    jeder hat seinen eigenen Rechenr, aber ich möchte gerne einstellen, das der Moritz nur seine Mail`s runterladen kann!


    WIe stell ich das am besten Bescheid!!

  • "wm44" schrieb:


    Eine saubere Trennung ist bei dieser Konstellation nicht möglich, wer Zugriff auf das Konto hat kann alle Mails sehen und herunterladen. Besser wäre es getrennte Konten bei Arcor (oder einem Freemailer) einzurichten, die bestehenden Adressen können per Weiterleitung auf die neuen Konten umgeleitet werden.


    Gruß
    Werner


    Hey das ist gut, aber man muss ja mein Account bestellen fuschen oder? Sind nicht volljährig!!

  • Wenn du EINEN Account bei irgend einem Provider hast, und dort mehrere Adressen unter diesem Account, dann sind das eben keine drei Accounts sondern nur einer.


    Du kannst lediglich unterschiedliche Absender verwenden - und die Mails die an diese Absender geschickt werden, werden dann auch von deinem Provider gesammelt und beim Abrufen deines Kontos mit einem mal abgeholt. So bekommt der Moritz eben immer deine Mails.


    Lösung:
    Es gibt auf dieser Welt (zum Glück) nicht nur einen Provider. Sondern noch viele andere - und auch so genannte "Kostnix-Provider", welche dir einen kostenlosen Mailaccount bereitstellen.
    Ich möchte hier nur web.de und gmx nennen. (Die Kiddies finden diese mitunter schneller als du ... .) Einfach dort einen Account einrichten und das wars. Als Hilfe kannst du auch die folgende Seite aus unserer Doku benutzen und dir die Provider alle ansehen und nach den Kosten und Bedingungen schauen:
    http://www.thunderbird-mail.de…ation1.5/konto_server.php


    Und: bei gmx und co sind wohl die wenigsten volljährig ... .


    Falls die bisherige Adresse der Kinder schon "weltbekannt" ist, dann ist auf der Webseite des Providers eventuell eine Weiterleitung auf die neue Adresse möglich. Aber die Erfahrung lehrt, dass die Zeit schnellebig ist und die bisherige Adresse bald in Vergessenheit gerät.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Ergänzung,
    da ja Arcor immer noch kostenlose Mailaccounts anbietet, wird es nichts dagegen haben, wenn deine Kinder ebenfalls ein separates bekommen, denn Kinder sind die Kunden von morgen.
    Ob das Geburtsdatum bei der Registrierung bemängelt wird, muss man ausprobieren. Falls ja würde ich es faken. Davon sollten die Kinder aber besser nichts von mitbekommen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Danke für die Hilfe.


    Hab ganz offiziell, nen Account bei web.de angemeldet.


    Und die Mail`s von Arcor leite ich jetzt um!


    Danke für die Ratschläge! :D

  • Gern geschehen.
    Vergiss nur nicht, deine Konten bei den Kiddies zu löschen :-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!